1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Vermögen von Cosimo Citiolo: Wie viel besitzt der Dschungelcamp-Teilnehmer wirklich?

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

In der aktuellen Dschungelcamp-Staffel sprach Cosimo Citiolo über seine Geldsorgen. Doch wie viel Vermögen hat der RTL-Star wirklich?

Es ist DIE TV-Show im deutschen Fernsehen: Seit dem 13. Januar 2023 laufen wieder neue Folgen „Dschungelcamp“ auf RTL. Zwölf mutige Kandidaten haben sich dieses Jahr in den australischen Dschungel begeben, um sich die Krone zu holen (diese Dschungelcamp-Teilnehmer sind raus – oder noch dabei). Mit dabei ist auch Reality-Star Cosimo Citiolo. Der 41-Jährige will dieses Jahr Dschungelkönig werden, um seine Geldsorgen zu begleichen:

Dschungelcamp 2023: Cosimo Citiolo spricht in der TV-Show über seine Geldsorgen

Cosimo ist bereits aus diversen TV-Shows bekannt. 2005 nahm er erstmals bei „DSDS“ auf RTL teil. Im Casting brachte er nicht nur das Publikum zum Lachen, sondern auch die Jury. An Tag 6 im australischen Dschungel (hier alle Dschungelcamp-Sendetermine) erzählt der „Checker vom Neckar“ von seinen Geldsorgen. Das TV-Geschäft sei eine „abgewichste Branche“, so der Reality-Teilnehmer.

„Ich habe so vielen Leuten geholfen“, erzählt Cosimo an Tag 6 im australischen Dschungel. „Und wenn du dann Hilfe brauchst, dann ist kein Schwanz da“, so der 41-Jährige. Bereits in Folge 3 vom Dschungelcamp hatte Cosimo über seine Spielsucht und falsche Freunde gesprochen. Doch wie pleite ist der IBES-Star eigentlich wirklich?

Cosimo (r.) spricht an Tag 6 im Dschungelcamp über seine Geldsorgen.
Cosimo (r.) spricht an Tag 6 im Dschungelcamp über seine Geldsorgen. © RTL

„Scheiß Insolvenz“: Wie hoch ist das Vermögen von Dschungelcamp-Teilnehmer Cosimo Citiolo wirklich?

Viel ist über Cosimo Citiolos aktuelles Vermögen nicht bekannt. Der 41-Jährige hat bereits an diversen TV-Shows teilgenommen. Daher ist davon auszugehen, dass hierbei schon eine gewisse Summe zusammengekommen ist. Doch an Tag 6 im Dschungel gesteht er: „Ich bin mittlerweile abhängig von Reality-Formaten“. Der 41-Jährige müsse jedesmal hoffen, dass wieder ein neues Format reinkommt, sodass er wieder Geld verdient. „Das ist diese scheiß Insolvenz“, erklärt er.

Im Mai 2019 hat Cosimo einen Kredit aufgenommen. Das erzählt der „Checker vom Neckar“ im Dschungelcamp. Er habe sein ganzes Geld in die Musik reingesteckt, erzählt er. „Hätte ich doch lieber einen Friseurladen aufgemacht“. Cosimo hatte bereits vor dem Dschungelcamp angekündigt, dass er an der RTL-Show teilnimmt, damit er Freundin Nathalie Gaus heiraten kann: 100.000 Euro Siegprämie gibt‘s dieses Jahr für den Gewinner!

Vermögen von Cosimo Citiolo: Das ist bislang über das Geld des Dschungelcamp-Teilnehmers bekannt

Wie hoch Cosimos Vermögen also konkret ist, ist bislang nicht bekannt. Für seine Dschungelcamp-Teilnahme erhält der gebürtige Stuttgarter eine Gage von 30.000 bis 50.000 Euro. Das berichtete die BILD vor Start der aktuellen Staffel auf RTL (hier alle Dschungelcamp-Gagen der Teilnehmer 2023).

Im Interview mit der BILD-Zeitung verriet Cosimo Citiolo, dass er vor einem riesigen Schuldenberg stehe: „Ich trainiere seit drei Jahren nicht mehr im Fitness-Studio, weil ich Stress mit denen hatte. Die wollten Geld von mir, obwohl die zu Corona geschlossen hatten. Ausgerechnet dieser Ärger in der Zeit, wo ich das Geld in meiner 23-Quadratmeter-Wohnung in der Stuttgarter Innenstadt brauchte. Aber ich habe alles zurückgezahlt“, so der 41-Jährige. Bis 2023 wolle der ehemalige GoGo-Tänzer aber schuldenfrei sein. Auch interessant: Vermögen – so reich ist Dschungelcamp-Teilnehmer Lucas Cordalis. (fas)

Auch interessant

Kommentare