1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Bauer sucht Frau: Umzug in Namibia? Verdächtige Fotos von Anna Heiser

Erstellt:

Kommentare

Ein Familienfoto mit Gerald, Anna und Leon Heiser, fotografiert für ein RTL-Special zu „Bauer sucht Frau“. Im Foto ist ein Screenshot einer Instagram-Story verbaut.
Große Pläne in Namibia: Gerald und Anna Heiser wollen bald ein Haus renovieren. © RTL/Instagram/anna_m._heiser

Gerald und Anna Heiser aus der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ leben auf einer Farm in Namibia. Doch bald will das Paar in ein größeres Haus ziehen.

2017 haben sich Farmer Gerald aus Namibia und Hofdame Anna in der 13. Staffel von „Bauer sucht Frau“ kennen und lieben gelernt – schon ein Jahr später gaben sich die beiden das Ja-Wort und Anna wanderte von Deutschland nach Südafrika aus. In Namibia leben beide glücklich auf der Farm, die früher einmal Geralds Eltern gehört hatte. Seit September 2021 ist Gerald der neue Eigentümer der Farm und plant, die Arbeit seiner Eltern mit Landwirtschaft und Campingplatz fortzuführen.

Doch weshalb spricht Anna Heiser auf Instagram von anstehenden Renovierungsarbeiten* in Namibia? Keine Sorge, die Familie will ihre geliebte Farm nicht verlassen. Geplant ist aber, dass das ehemalige große Wohnhaus von Geralds Eltern renoviert wird, sodass die Familie ‚Farm-intern‘ umziehen kann. Wie es im neuen Haus aussieht, zeigt Anna ihren Fans in ihrer neusten Story auf der Social-Media-Plattform Instagram, über die echo24.de* berichtet. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare