1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Bachelorette: Diese Ex-Bachelor-Kandidatinnen wurden später zur Rosen-Verteilerin

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Ehemalige „Bachelor“-Kandidatinnen wurden bereits zur „Bachelorette“. (Symbolfoto)
Ehemalige „Bachelor“-Kandidatinnen wurden bereits zur „Bachelorette“. (Symbolfoto) © dpa-Karl-Josef Hildenbrand/freepik.com-Kjpargeter/Montage HEADLINE24

Seit 2004 verteilt die „Bachelorette“ auf RTL Rosen an Single-Männer ihrer Wahl. Die ein oder andere stand in der Vergangenheit aber auch schon auf der anderen Seite:

Heiße Flirts und Rosenkrieg: „Die Bachelorette“ ist das weibliche Pendant zum „Bachelor“ und gehört seit vielen Jahren zum festen Programm auf RTL. Mehrere Single-Männer kämpfen um das Herz einer attraktiven Junggesellin. Woche für Woche scheidet mindestens ein Kandidat aus und zwar derjenige, an den die „Bachelorette“ keine rote Rose vergibt. Denn am Ende geht es wie so oft nur um eines, nämlich darum, die Liebe des Lebens zu finden.

Acht attraktive Single-Frauen nahmen in der Vergangenheit bereits die Rolle der „Bachelorette“ ein, darunter auch Schwäbin Melissa Damilia (26). Einige der Ex-„Bachelorettes“ waren zuvor schon in anderen Reality-TV-Formaten zu sehen, wie zum Beispiel „Love Island“ (RTLZWEI) oder „Germany‘s next Topmodel“ (ProSieben). Die ein oder andere versuchte ihr Glück aber auch schon bei ihrem männlichen Gegenpart, dem „Bachelor“, bevor sie selbst Männer abblitzen ließ:

SendungDie Bachelorette
SenderRTL
Erstausstrahlung10. November 2004
Staffeln8
Jahre2004, 2014-2015, seit 2017

„Bachelorette“: Diese Ex-Bachelor-Kandidatinnen wurden bereits zur Rosenverteilerin

Die neue Staffel von „Die Bachelorette“ wird aller Voraussicht nach im Sommer 2022 ausgestrahlt. Einen genauen Starttermin hat RTL auf Anfrage von MANHHEIM24 bislang nicht bestätigt. Aktuell wird aber bereits wild spekuliert, welche Single-Frau in diesem Jahr als die neue „Bachelorette“ in Frage kommt. Eine heiße Favoritin für die „Bachelorette“ 2022 soll sogar bereits feststehen.

In Staffel 4 wurde Ex-„Bachelor“-Kandidatin Jessica Paszka (31) zur „Bachelorette“. 2014 kämpfte die schöne Brünette um das Herz des attraktiven Junggesellen Christian Tews (41). Für die große Liebe reichte es allerdings nicht, die damals 24-Jährige belegte den 5. Platz. Drei Jahre später entscheidet Jessica Paszka als „Bachelorette“ dann selbst, wer ihr Herz gewinnt und wer nicht. Am Ende ist es Drummer David Friedrich (32), der die damals 27-Jährige überzeugen kann.

Ihre Liebe hielt jedoch nicht lange: Im September 2017 trennte sich das Paar wieder. Seit Oktober 2020 ist Jessica Paszka mit ihrem damals Zweitplatzierten Johannes Haller (34) liiert. Im Dezember 2021 hat das Paar geheiratet, fast ein halbes Jahr zuvor, im Mai 2021, bekamen die beiden ihr erstes Kind.

Nach freiwilligem Abgang beim „Bachelor“: Diese Junggesellin wurde 3 Jahre später zur „Bachelorette“

In Staffel 5 von „Die Bachelorette“ wechselte Rosenverteilerin Nadine Klein (36) die Seiten. 2018 kämpfte die gebürtige Münchnerin um das Herz von „Bachelor“ Daniel Völz (36), flog jedoch in Folge 5 raus. Im Finale von „Die Bachelorette“ 2018 musste sie sich zwischen Personaltrainer Alexander Hindersmann (33) und Vertriebsingenieur Daniel Lott (29) entscheiden. Am Ende schenkte sie Sunnyboy Alexander ihr Herz. Ihre Beziehung scheiterte jedoch knapp zwei Monate später. Dschungelkönig Filip Pavlović (27) schaffte es immerhin auf Platz 3 der 5. Staffel von „Die Bachelorette“.

Auch Ex-„Bachelorette“ Maxime Herbord (27) wollte 2018 „Bachelor“ Daniel Völz für sich gewinnen. Die damals 24-Jährige verließ die Sendung in Folge 6 aber freiwillig. Grund dafür war die nicht vorhandene Kompatibilität der beiden. „Du passt nicht so gut zu mir“, sagte Maxime dem damaligen Rosenkavalier ganz offen. Drei Jahre später verteilt sie dann selbst die Rosen an die Herzbuben ihrer Wahl und entscheidet sich im Finale für den Österreicher Raphael Fasching (24). Ein Paar wurde aus den beiden allerdings keines. Maxime Herbord ist nach wie vor Single. Noch vor Beginn der 8. Staffel von „Die Bachelorette“ war die hübsche Brünette mit Jessica Paszkas Ex David Friedrich zusammen. Die Beziehung scheiterte allerdings im Februar 2021. (fas)

Auch interessant

Kommentare