1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Nach Bachelor-Chaos: „Nicht mehr lange alleine“ – Hat Mimi schon einen Neuen?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Robin Eichelsheimer

Bachelor - Kuppelshow gewonnen – und im Anschluss eiskalt abserviert! Für Kandidatin Mimi (26) war die Teilnahme bei „Der Bachelor“ eine einzige Tortur. Doch gibt es jetzt ein Liebes-Happyend?

Es wäre ihr so sehr zu gönnen! Mit keiner anderen Kandidatin der bislang elf Staffeln der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ haben die Zuschauer wohl so sehr mitgefühlt - und vor allen Dingen gelitten - wie der späteren Siegerin Mimi Gwozdz. Der Publikumsliebling kämpfte sich Sendung für Sendung immer mehr ins Herz von Niko Griesert. Nach heißen Dates und zärtlichen Küssen entwickelte sich die 26-Jährige schon früh zur Topfavoritin für die letzte Rose des Bachelors – und genauso kam es schließlich auch. Bis dahin war es bereits zum großen Gefühls-Wirrwarr mit Kandidatin Michèle gekommen, mit der Niko Griesert nicht nur vor Show-Beginn Kontakt hatte, sondern die er auch als Drittplatzierte nach Hause schickte. Doch dann kam anders – und der Rest ist (TV)-Geschichte!

Kandidatin Mimi wurde nur kurz nach dem Ende der Dating-Show eiskalt abserviert, ihr Herz gebrochen. Doch ein mysteriöser Post bei Instagram macht nun Hoffnung, dass die Pfungstädterin vielleicht doch noch ein Liebes-Happyend feiern darf.

SendungDer Bachelor
SenderRTL
Staffel11

Bachelor (RTL): Siegerin von Niko Griesert abserviert – Mimi bekommt letzte Rose, Michèle den Mann

Um es ganz vorsichtig zu sagen: Mit seinem Gefühls-Chaos und zahlreichen falschen Versprechungen gegenüber den Kandidatinnen der jüngsten „Der Bachelor“-Staffel wird Niko Griesert mit Sicherheit nicht als sympathischster Rosenkavalier in die Annalen der RTL-Show eingehen. Besonders hart hat es dabei die spätere Siegerin Mimi getroffen.

Noch in der letzten Nacht der Rosen hat ihr der 30-jährige Osnabrücker reichlich Honig ums Maul geschmiert, bekundete seiner vermeintlichen Auserwählten seine Liebe und bezeichnete sie sogar als Seelenverwandte. Doch seine Gefühle für die 26-Jährige waren scheinbar nur wenige Minuten nach dem Ende der Show verflogen – und abermals zu Konkurrentin Michèle herübergewandert.

Bachelor-Kandidatinnen Mimi und Michèle

Der Bachelor: Im Finale bekam zwar Kandidatin Mimi (r.) die letzte Rose, den Mann danach jedoch Michèle (l.). © TVNOW

Jener Kandidatin, die er Monate vor der Show über Tinder kennengelernt hatte, die er im Halbfinale rausschmiss, schließlich wieder zum Finale einlud – nur um ihr dort erneut einen Korb statt einer Rose zu geben. Nach mehrwöchigem Rumgedruckse machten Niko und Michèle ihre Liebe Mitte April schließlich offiziell, posteten auf Instagram ihr erstes gemeinsames Pärchen-Foto.

Bachelor (RTL): Mimi frisch verliebt? Insta-Post sorgt für reichlich Spekulationen

Und wie sieht‘s inzwischen liebestechnisch bei Mimi aus? Die „Bachelor“-Siegerin scheint die öffentliche Schmach von Niko Griesert nach kurzer Trauerphase gut weggesteckt zu haben, ist eigenen Angaben zufolge inzwischen nach Köln gezogen. Bei Instagram deutete sie nun im Rahmen einer Fragerunde das an, was ihr ihre fast 180.000 Follower nur zu sehr wünschen würden: Nämlich, dass es eine Person in ihrem Leben geben könnte, die sie nicht nur glücklich macht, sondern mit der sie vielleicht sogar auch bald zusammen wohnt.

Bachelor-Kandidatin Mimi vor dem Kölner Dom

Bachelor-Kandidatin Mimi Gwodzd wohnt inzwischen in Köln – und dort bald auch nicht mehr alleine... © Screenshot Instrgram Mimi Gwodzd

Auf die Frage einer Instagram-Userin, ob Mimi aktuell alleine wohnen würde, antwortet die kryptisch: „Ja, seit einem Monat wohne ich allein in Köln, aber nicht mehr lang. Ich bin nicht mehr lange allein.“

Diese Aussage sorgt bei ihren Fans für reichlich Spekulationen. Gibt es also endlich einen neuen Mann in ihrem Leben? Konnte Mimi fernab der TV-Kameras doch noch ein Liebes-Happyend feiern? Oder zieht sie vielleicht einfach nur bald mit einer Freundin zusammen? Wer weiß, diese Fragen bleiben (noch) unbeantwortet. Egal, ob sie nach der emotional aufreibenden Bachelor-Vergangenheit einfach ein bisschen vorsichtiger geworden ist, oder ob sie ihr kleines Geheimnis einfach noch ein bisschen länger für sich behalten möchte – ihre Follower gönnen Mimi in jedem Fall, dass sie ihren Herzschmerz ein für alle mal überwunden hat. (rob)

Auch interessant