1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Der Bachelor (RTL): Achtung, Spoiler! Gewinnerin steht fest – Mega-Drama im großen Finale

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Josefine Lenz

Der Bachelor (RTL) - Am 17. März steht das große Finale bevor. Doch für welche Kandidatinnen wird sich Niko Griesert entscheiden? Achtung Spoiler: 

Update vom 10. März: Die Gewinnerin der 11. Bachelor-Staffel steht fest! Achtung den nächsten Satz lieber nicht weitelesen, wenn Du diese Information noch nicht wissen willst. Niko Griesert schießt Stephie ab, damit er sich mit Michèle treffen kann. Er ruft sie an und bittet sie um ein weiteres Date, was die 27-Jährige unter Tränen annimmt. Beide verbringen einen romantischen Tag und sogar die Nacht. Doch am Ende schlägt Nikos Herz für Mimi etwas schneller. Die 25-Jährige erhält die letzte Rose. Der Bachelor gesteht ihr dabei seine Liebe. Doch schon kurz nach dem Finale soll sich der Rosenkavalier doch wieder umentschieden haben und jetzt mit Michèle zusammen sein. Wie Mimi darauf reagiert hat und ob Michèle und Niko Griesert jetzt ein Paar sind, erfahren wir hoffentlich beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig.

Meldung vom 8. März: Es wird spannend! Der Bachelor steht nach mehr als zwei Monaten kurz vorm großen Finale. Dann hat Noch-Junggeselle Niko Griesert (30) die Qual der Wahl zwischen zwei (oder doch drei?) Frauen. Achtung! Wer nicht gespoilert werden will, der sollte nicht weiterlesen. Denn wir verraten Dir die drei möglichen Enden der 11. Staffel von „Der Bachelor“ auf RTL. Für alle, die es nicht abwarten können, für wen Nikos Herz schneller schlägt, legen wir jetzt aber mal los.

SendungDer Bachelor
SenderRTL
AusstrahlungMittwochs, 20:15 Uhr

Der Bachelor (RTL): Spoiler-Alarm – Diese 3 Enden kann es geben

Am Mittwoch (10. März) steht das Halbfinale bevor. Im Rennen sind Mimi, Michèle, Stephi und Linda. Alle vier Ladies haben sich bereits in Niko Griesert verguckt, bei manchen scheint auch schon Liebe im Spiel zu sein. Seit der ersten Folge gilt Kandidatin Mimi als die große Favoritin. Viele Fans hoffen und wünschen sich, dass der Osnabrücker sie am Ende zur Freundin nimmt. Doch wird das so sein? Wir gehen mit Dir die möglichen drei Enden der diesjährigen Bachelor-Staffel durch. Zusammen mit Insider-Geheimnissen geben wir einen Tipp ab, welches Ende das wahrscheinlichste ist.

Eins schon mal vorab: Bachelor-Kandidatin Linda wird es nicht sein. Denn sie fliegt bereits im Vorentscheid raus, nachdem alle Frauen Niko Grieserts Familie kennengelernt haben.

Der Bachelor (RTL): Mögliche Enden der 11. Staffel – Niko Griesert entscheidet sich für Favoritin Mimi

Bachelor Mimi und Niko küssen sich im Einzeldate
Bachelor (RTL): Mimi und Niko kamen sich sehr nah © TVNOW

Schon seit der ersten Sekunde scheint sich Bachelor-Kandidatin Mimi in Niko Griesert verguckt zu haben. Sie sprudelt vor Eifersucht, wenn eine Konkurrentin dem 30-Jährigen zu nahe kommt; ihre Augen funkeln, wenn Niko Griesert mit ihr spricht und sie hat bereits mehrfach zugegeben, dass sie die Sendung gewinnen will. Auch den anderen Bachelor-Girls fällt die Spannung zwischen Niko Griesert und Mimi auf. Beispiel: Im Halbfinale treffen die Kandidatinnen auf die Familie des Junggesellen. Alle sitzen am Tisch und unterhalten sich. „Es waren so bisschen mehr Augenblicke zwischen Mimi und ihm, so ein bisschen intensiver“, bemerkt Stephi.

Also wird Niko Griesert seine letzte Rose Mimi schenken? Möglich wäre es auf alle Fälle! Denn im Laufe der Staffel hat er immer wieder um Mimis Aufmerksamkeit gekämpft, wie zum Beispiel als er sie in der Villa besucht hat und mit ihr auf dem Bett lag. Außerdem nahm er die 26-Jährige auf sehr viele Dates mit. Zudem hatte Mimi das einzige Übernachtungstreffen, bei dem auf jeden Fall die Funken geflogen sind! Auf YouTube schreibt eine Userin: „Wohne in Osnabrück und hier weiß man schon, dass es die Mimi wird“. Auf Instagram heißt es in einem Kommentar unter dem offiziellen Bachelor-Account: „Leute, Mimi hat gewonnen. Ich habe sie beide in Osnabrück einkaufen gesehen.“ Darüber berichtet auch Nordbuzz. Es gibt also sehr viele Indizien, die dafür sprechen. Allerdings gibt es auch ein Ende, das wohl wahrscheinlicher ist, wie auch msl24* berichtet.

Der Bachelor (RTL): Mögliche Enden der 11. Staffel – Niko Griesert entscheidet sich für Stephi

Der Bachelor 2021: Kandidatin Stephie
Der Bachelor 2021: Kandidatin Stephie © TVnow

Schon zwei Mal haben sich Stephi und Niko Griesert geküsst und sind sich sehr nahegekommen. Der Bachelor mag ihre offene, lustige Art und er kann mit ihr über alles reden. Also eigentlich ein klarer Pluspunkt für eine Traumfrau! Außerdem kommt Stephi neben Mimi ins Halbfinale und kann hier nochmal den 30-Jährigen von sich überzeugen. Während Mimi zudem vergangene Woche zum ersten Mal gewackelt hat, kommt Stephi sicher weiter und erhält eine Rose. Sie ist immer gut gelaunt und niemals zickig oder eifersüchtig, wenn Niko Griesert an ihrer Seite ist. Ein weiterer Aspekt, der zwar nicht direkt für Stephi, dafür gegen Mimi spricht, betrifft das Thema Übernachtungsdate. Auf Instagram schreibt ein Bachelor-Fan, dass bislang noch keine Kandidatin, die ein Übernachtungsdate hatte, am Ende die letzte Rose erhalten hat. Wenn dies wieder der Fall ist, spricht eigentlich alles für Stephi. Es gibt aber ein großes Aber!

Der Bachelor (RTL): Mega-Überraschung im Finale – Wird Michèle die Gewinnerin?

Der Bachelor 2021: Michèle de Roos und Niko Griesert
Der Bachelor 2021: Michèle de Roos und Niko Griesert © TVnow

Neben Mimi gilt Michèle als zweite Favoritin der diesjährigen Bachelor-Staffel. Denn die 27-Jährige kannte Niko bereits vor der Sendung. Sie hatten sich via Instagram kennengelernt und gechattet. Aufgrund ihres Studiums und dem damaligen Prüfungsstress wurde aber aus dem Flirt nicht mehr. Doch mit der RTL-Dating-Show bekommt ihre Liebe eine zweite Chance! Und tatsächlich knistert es zwischen den beiden bereits seit Folge 1. Niko Griesert strahlt, wenn er Michèle begegnet und auch sie scheint extrem glücklich zu sein, wenn er in ihrer Nähe ist. Doch der 27-Jährigen wurde von ihren Konkurrentinnen vorgeworfen, dass sie nur Interesse an Niko Griesert habe, weil er jetzt der Bachelor ist. Also alles nur fake?

Im Halbfinale folgt der große Schock. Denn der 30-Jährige gibt Michèle keine Rose und sie muss die Sendung verlassen. Ihre Schüchternheit macht ihr letztlich einen Strich durch die Rechnung. Mit Tränen in den Augen wünscht sie dem Bachelor viel Glück und geht. In diesem Moment scheint Niko Griesert etwas bemerkt zu haben. Hat er die falsche Frauen gerade gehen lassen?

Am Ende des Halbfinals verabschiedet sich der Junggeselle von Mimi und Stephi. Er fasst sich kurz, denn scheinbar kommen ihm gerade die Tränen. Und tatsächlich! Wenig später weint Niko Griesert Michèle nach. Wie in einer Vorschau zum Finale zu sehen ist, ruft der 30-Jährige die Bachelor-Kandidatin an. „Ich habe Angst, dass ich dich nie wiedersehe... Ich wusste sofort, es war die falsche Entscheidung... Ich will dich unbedingt nochmal wiedersehen“, sagt er im Telefongespräch. Ob das bedeutet, dass Michèle wieder zurückkommt um am Ende die letzte Rose von Niko Griesert zu bekommen?

Youtuberin Alicia Joe erklärt in einem Video, dass alles für Michèle spricht! Auf Instagram würden ihr bereits enge Freunde von Niko Griesert folgen, sie verfasse romantischere Posts im Vergleich zu ihren Konkurrentinnen und sie würde charakterlich am besten zu ihm passen. Auch sei ihr bekannt, dass es Konkurrentin Mimi auf keinen Fall werde. Da auch eine RTL-Sprecherin bereits bestätigte, dass das „Ende der diesjährigen Staffel besonders viele spannende Inhalte“ biete, lautet unser Geheimtipp also Michèle. Sie wird die letzte Rose von Niko Griesert bekommen und damit die 11. Staffel von „Der Bachelor“ auf RTL gewinnen. Ob wir damit auch wirklich richtig liegen, erfahren wir aber erst am 17. März auf RTL oder wenige Tage zuvor auf TVNOW. (jol) *msl24 und Nordbuzz sind Angebote von Ippen-Media.

Auch interessant

Kommentare