1. Mannheim24
  2. Promi & Show

Bachelorette: Drastische Änderung – Finale wird nicht am Mittwoch ausgestrahlt

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Normalerweise wird „Die Bachelorette“ immer mittwochs auf RTL ausgestrahlt. Das wird zum Finale der diesjährigen Staffel aber anders sein:

Seit dem 15. Juni 2022 läuft die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL. 20 Single-Männer buhlen um das Herz von Rosen-Verteilerin Sharon Battiste, mehrere mussten die Show bereits verlassen. Im Finale der Sendung entscheidet sich, wer es geschafft hat, das Herz der Single-Lady für sich zu gewinnen. Wie RTL jetzt bekannt gab, findet das große Staffelfinale aber nicht wie gewohnt an einem Mittwoch statt:

SendungDie Bachelorette
SenderRTL
Erstausstrahlung10. November 2004
Staffeln9
Jahre2004, 2014-2015, seit 2017

Programmänderung bei „Die Bachelorette“ auf RTL: Finale nicht an einem Mittwoch

Wie der Sender in seinem Pressebereich mitteilt, wird das Finale der „Bachelorette“ am Donnerstag, den 28. Juli 2022 um 20:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Fans bekommen gleich zwei Folgen in einer Woche spendiert: Am 27. Juli 2022 (Mittwoch) wird zuvor noch die vorletzte Folge „Die Bachelorette“ auf RTL ausgestrahlt. Die Episode läuft wie gewohnt um 20:15 Uhr.

Premium-Kunden können sämtliche „Bachelorette“-Folgen bereits eine Woche vorher auf der Online-Streamingplattform RTL+ abrufen – für das Staffelfinale gibt es aber eine Ausnahme: Wir verraten, wann die nächste Folge „Die Bachelorette“ im TV und wann online auf RTL+ läuft.

„Bachelorette“-Finale findet an einem anderen Tag statt – und wird unterbrochen

Gespannte Zuschauer müssen übrigens ganz stark sein: Das Finale der „Bachelorette“ wird zwischenzeitlich unterbrochen. Hintergrund: Um 22:15 Uhr schalten sich die Kollegen von der Nachrichtensendung „RTL Direkt“ ein. „Die Bachelorette“ wird dann für etwa 20 Minuten unterbrochen – dass eine solche Programm-Unterbrechung von RTL die Zuschauer stocksauer machen kann, darüber berichtete tz in der Vergangenheit.

Gegen 22:35 Uhr geht es dann aber mit Teil 2 von „Die Bachelorette“ auf RTL weiter: Gegen Mitternacht erfahren die Zuschauer, wer die letzte Rose von Single-Dame Sharon Battiste bekommt. Im Anschluss findet dann das große Wiedersehen statt, bei dem Sharon auf einige Männer trifft, die in der diesjährigen Staffel für mächtig Gesprächsstoff gesorgt haben – und ihren aktuellen Beziehungsstatus verrät.

Achtung, Spoiler! So wird das Finale von „Die Bachelorette“ 2022

Bereits seit 2004 wird „Die Bachelorette“ auf RTL ausgestrahlt. Mehrere Single-Männer buhlen um das Herz einer attraktiven Junggesellin. Woche für Woche muss mindestens ein Kandidat die Show verlassen, bis am Ende noch zwei Männer übrig bleiben, von denen sich die „Bachelorette“ für einen entscheidet.

Im diesjährigen Staffelfinale von „Die Bachelorette“ lernen die noch verbliebenen Männer Sharons Eltern und Freundinnen kennen. Diese nehmen die Rosenanwärter noch einmal genauestens unter die Lupe, bevor Sharon sich für zwei Finalisten entscheidet. Beide gehen dann noch ein letztes Mal mit Sharon auf ein Date, bevor diese ihre allerletzte Rose an den Mann ihres Herzens vergibt. (fas)

Auch interessant

Kommentare