Nach dem Anschlag  

Vicky Leandros sagt ihr Konzert in Berlin ab

+
Anfang des Jahres gab die Sängerin Vicky Leandros bereits ein Konzert im Friedrichstadtpalast in Berlin. 

Berlin - Nach dem folgenschweren Anschlag auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin hat die Sängerin Vicky Leandros ihr für Dienstagabend geplantes Konzert abgesagt. 

Der Auftritt in der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche werde nicht stattfinden, teilte die Konzertagentur Semmel mit. 

Um 18.00 Uhr soll in der Kirche der Gedenkgottesdienst für die Opfer des Anschlags stattfinden. Am Montagabend war ein Lastwagen auf den Weihnachtsmarkt rund um die Gedächtniskirche gerast. Zwölf Menschen kamen ums Leben, ein Tatverdächtiger wurde von der Polizei festgenommen.

dpa

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Die Royals in Deutschland: Bilder von Kate und William in Berlin

Die Royals in Deutschland: Bilder von Kate und William in Berlin

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Kommentare