Bei James Corden

Madonna plaudert in US-Talkshow über Kuss mit dem „King of Pop“

+
US-Sängerin Madonna.

Los Angeles - Kuss der Giganten: Madonna hat Details über einen Kuss mit dem „King of Pop“ Michael Jackson ausgepackt.

Dieser sei damals erst ein bisschen schüchtern gewesen, sagte die 58 Jahre alte US-Sängerin dem britischen Komiker und Talkmaster James Corden in der am Mittwoch ausgestrahlten Folge seiner „Late Show“. Darin lädt Corden Prominente regelmäßig zum Karaoke-Singen im Auto ein. „Aber er war ein williger Komplize. Ich habe ihn mit einem Glas Chardonnay ein bisschen auflockern können.“

Der Wein habe „Wunder gewirkt“, sagte die durch Hits wie „Like a Prayer“ und „Express Yourself“ bekannte, siebenfache Grammy-Gewinnerin. Michael Jackson starb 2009.

dpa

Mehr zum Thema

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
Video

Nach Manchester: Kim Kardashian postet unpassendes Foto

Nach Manchester: Kim Kardashian postet unpassendes Foto

Kommentare