Bei Fußball-WM 2006 entdeckt

Toni Garrn: Träumte nie von einer Model-Karriere

+
Das Model Toni Garrn hat bewusst nicht alles auf eine Karte gesetzt. Foto: Robert Schlesinger

Die 24-Jährige weiß, worauf es in ihrem Job ankommt: nicht auf einstudierte Posen, sondern auf Natürlichkeit.

Hamburg (dpa) - Das deutsche Topmodel Toni Garrn (24) hat nach eigenen Worten als junges Mädchen nie von einer Model-Karriere geträumt. "Ich wusste, dass es der Traum vieler junger Frauen ist, aber ich habe vorher keinen Gedanken daran verschwendet", sagte Garrn dem "Zeitmagazin Hamburg".

Sie sei auf einem Fanfest zur Fußball-WM 2006 in Hamburg entdeckt worden, habe aber "nie alles auf eine Karte gesetzt. Es war immer klar, dass ich Abitur machen wollte."

In New York hätten sie keine einstudierten Posen gewollt. "Wer ein 14- oder 15-jähriges Mädchen buchte, wollte auch ein Mädchen sehen. Erst im Nachhinein habe ich begriffen, dass gerade dieses Natürliche und Unverstellte gut ankam."

Meistgelesen

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.