Wrestler triff ins Schwarze

Tim Wiese gewinnt Promi-Darts-WM

+
Wrestling-Star Time Wiese (l) und der niederländische Darts-Weltmeister Michael van Gerwen gewannen die Promi-Darts-WM. Foto: Caroline Seidel

Nach der Darts-WM ist vor der Darts-WM: Als erste Samstagabendshow des neuen Jahres wählte ProSieben einen Publikumsmagneten - und setzte auf eine schon oft bewährte Mischung aus Promis und Profis.

Berlin (dpa) - Ex-Fußballer Tim Wiese (35) und Darts-Weltmeister Michael van Gerwen haben die Promi-Darts-WM von ProSieben gewonnen. Das Duo setzte sich im Finale in der Nacht zum Sonntag mit 3:0 Legs gegen den früheren Weltfußballer Lothar Matthäus und den schottischen Darts-Profi Peter Wright durch.

"Was für eine Nacht, was für ein Kampf", schrieb Wiese, früher Nationaltorwart und heute Wrestler, anschließend auf Twitter. In der Show traten je ein Promi und ein Profi zusammen an. Der Niederländer van Gerwen hatte sich erst wenige Tage zuvor auch den offiziellen WM-Titel im Darts gesichert.

Tweet Wiese

Promi-Darts-WM von ProSieben

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WDR-Chef erklärt: Darum wird das SVW-Aufstiegsspiel nicht im TV übertragen!

WDR-Chef erklärt: Darum wird das SVW-Aufstiegsspiel nicht im TV übertragen!

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf A6 – Fahrer schwer verletzt! 

Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf A6 – Fahrer schwer verletzt! 

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mannheimer Grundstücksmarktbericht: Rekordumsatz in 2017!

Mannheimer Grundstücksmarktbericht: Rekordumsatz in 2017!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.