Und wem gilt die Liebesbotschaft?

„Boah hast du Große“: Foto von Tischewitsch-Dekolleté bringt Fans um den Verstand

Mit einer vielsagenden Liebesbotschaft und einem sehr freizügigen Bild von ihrer Oberweite sorgt TV-Sternchen Tanja Tischewitsch für Spekulationen um ihren Beziehungsstatus.

Berlin - „Ich wache auf denke an ihn und schlafe ein und träume von ihm ...“: Diese Liebesbotschaft hat Reality-TV-Star Tanja Tischewitsch (28) am Montagabend auf ihrem Instagram-Profil gepostet und heizt damit die Gerüchteküche um ihr Liebesleben an. Dazu sieht man die 28-Jährige, die durch ihre Auftritte bei „Deutschland sucht den Superstar“ und „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bekannt geworden ist, auf einem sehr freizügigen Foto. Unter ihrem schwarzen Blazer trägt Tischewitsch rein gar nichts und erlaubt ihren Fans beinahe freien Blick auf ihre üppige Oberweite. Dazu blickt die Schauspielerin verträumt auf den Boden. 

ich wache auf denke an ihn und schlafe ein und träume von ihm ...

Ein Beitrag geteilt von Tanja Tischewitsch (@tennylove) am

Wer mit der Liebesbotschaft gemeint sein könnte, verrät die 28-Jährige, die offiziell Single ist, nicht. Ein paar ihrer Fans fragen: „Wer ist denn der Glückliche?“ oder geben gleich selbst die Antwort, von wem die brünette Schönheit wohl träumen könnte: „Von mir.“ Aber die meisten haben doch nur Augen für ihre Oberweite: „Dein pralles Dekolleté ist ein Traum“, „Boah hast du Große“ oder ist „Die Ballermänner! Ich flipp ab“ ist in den zahlreichen Kommentaren zu lesen.

Video: Auch im Body begeistert sie ihre Fans

Nicht das erste Mal, dass Tanja Tischewitsch viel Haut zeigt. Erst kürzlich postete das TV-Sternchen ein Bild, das ihre Kehrseite zur Geltung brachte. Frei nach dem Motto: „Ein schöner Rücken kann auch entzücken.“

Im Februar vergangenen Jahres brachte die Schauspielerin Söhnchen Ben zur Welt. Danach wurde es ruhiger um die frisch gebackene Mutter. Doch inzwischen hat sich Tischewitsch wieder im Showgeschäft zurückgemeldet. Anfang des Jahres stand sie zusammen mit Matthias Schweighöfer für die Dreharbeiten seiner neuen Komödie „100 Dinge“ vor der Kamera und postete sehr vertraute Fotos.

Matthias Schweighöfer kündigte erst vor Kurzem an, dass er eine Auszeit nehmen wolle, um mehr Zeit für seine beiden Kinder Greta (7) und Valentin (3) zu haben. 

va

Rubriklistenbild: © Tanja Tischewitsch Instagram

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Regierungspräsidium gibt zwei Erstaufnahme-Einrichtungen auf

Regierungspräsidium gibt zwei Erstaufnahme-Einrichtungen auf

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Betrunken Unfall gebaut: Auto überschlägt sich auf L597

Betrunken Unfall gebaut: Auto überschlägt sich auf L597

Innerhalb von 24 Stunden: Drei Übergriffe gegen Polizisten

Innerhalb von 24 Stunden: Drei Übergriffe gegen Polizisten

Vor Diakonissen-Krankenhaus: Zwei Familien prügeln sich um Parkplatz!

Vor Diakonissen-Krankenhaus: Zwei Familien prügeln sich um Parkplatz!

Kommentare