+
Als erste schwarze Schauspielerin gewann Viola Davis schon 2015 die begehrte Emmy-TV-Trophäe. 

Eine Riesenehre für die Schauspielerin

Stern für Viola Davis am „Walk of Fame“ 

Los Angeles - Es ist eine Ehrung, die wohl viele dunkelhäutige Schauspielerinnen in Amerika hoffnungsvoll stimmt: Die US-amerikanische Schauspielerin Viola Davis erhält einen Stern am „Walk of Fame“. 

Die US-amerikanische Schauspielerin Viola Davis („The Help“) wird in Hollywood mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt. Nach Mitteilung der Veranstalter vom Montag soll die 51-Jährige am 5. Januar ihre Plakette auf dem Bürgersteig im Herzen von Hollywood enthüllen. Oscar-Preisträgerin Meryl Streep ist als Gastrednerin eingeladen. Die beiden standen 2008 gemeinsam für den Film „Glaubensfrage“ vor der Kamera.

2015 gewann Davis die Emmy-TV-Trophäe

Davis war durch ihre Hauptrolle in dem Südstaaten-Drama „The Help“ über schwarze Hausmädchen der weißen Oberschicht in den 1960er bekannt geworden. Die Rolle brachte ihr 2012 eine Oscar-Nominierung ein. 2015 gewann sie als erste schwarze Schauspielerin die Emmy-TV-Trophäe als beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie („How to Get Away with Murder“). Derzeit ist sie an der Seite von Denzel Washington in dem Drama „Fences“ in den US-Kinos zu sehen.

dpa

Video

Thomalla und Co.: Diese Stars ließen sich die Brüste verkleinern

Thomalla und Co.: Diese Stars ließen sich die Brüste verkleinern
Video

Model Joanna Krupa: Zeigt sie sich wirklich komplett nackt?

Model Joanna Krupa: Zeigt sie sich wirklich komplett nackt?
Video

Knie nieder, Kim Kardashian! DSDS-Melody hat einen neuen Po

Knie nieder, Kim Kardashian! DSDS-Melody hat einen neuen Po

Kommentare