Starttermin für Kannibalenfilm "The Green Inferno"

+
Eli Roth hat sich auf Grusel spezialisiert. Foto: Claudio Peri

Los Angeles (dpa) - Das jüngste Regieprojekt des Gruselspezialisten Eli Roth (43, "Cabin Fever", "Hostel") hat einen Verleih gefunden. Dem "Hollywood Reporter" zufolge soll der Kannibalenfilm "The Green Inferno" Ende September in den US-Kinos anlaufen.

Roth hatte den Streifen bereits im vorigen Jahr auf Filmfestvials gezeigt. Der Horrorstreifen dreht sich um eine Gruppe von Studenten, die zum Schutz des Regenwaldes im Amazonas-Gebiet unterwegs sind. Nach dem Absturz ihres Flugzeugs geraten sie in die Hände von Menschenfressern. Zuletzt brachte Roth als Regisseur im Jahr 2007 "Hostel 2" auf die Leinwand. Er tritt auch als Produzent und Schauspieler ("Inglourious Basterds") auf. 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Heidi Klum hat eine neue Doppelgängerin

Heidi Klum hat eine neue Doppelgängerin

Kommentare