Jetzt ist es endlich offiziell!

Sarah Lombardi: Dieses Statement haut alle um

Köln - Nach sechs Monaten der Trennung ist das größte Geheimnis der Lombardi-Trennungs-Geschichte endlich gelöst. Direkt hintereinander ließen erst Pietro und dann Sarah die Bombe platzen!

Sechs Monate nach der Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist es um das ehemalige DSDS-Traumpaar in den vergangenen Tagenund Wochen etwas ruhiger geworden. Zu ruhig, wie die beiden wohl selbst fanden, und beschlossen, die Publicity-Maschine mal wieder anzuwerfen. 

Zunächst wagte sich Pietro Lombardi (24) vor. Mit einem typischen Pietro-Facebook-Post, der immerhin trotz einer stolzen Länge von neun Zeilen diesmal nur 18 Rechtschreib- und Grammatikfehler enthielt, wühlte Pietro einen Gedanken auf, den die meisten Menschen neben den alltäglichen Unwichtigkeiten wie beispielsweise der Amtseinführung von US-Präsident Trump beinahe vergessen hätten: „Sarah hat einen Neuen!“ Nein! Doch! Ohhhhhh!

Offiziell war das natürlich nicht die Hauptaussage seines Posts. Eigentlich wollte Pietro Lombardi seinen Fans nur mitteilen, dass wenn er ein Liebeslied singt, dies rein gar nichts mehr mit seiner Ex Sarah zu tun habe, sondern dass er einfach gern von Liebe singt - oder so ähnlich. Dann rutscht ihm ‘versehentlich‘ der alles entscheidende Satz raus: „Sarah hat einen Neuen und das ist auch gut so!!“ 

Natürlich relativiert er diesen Satz sofort wieder, indem er behauptet, er habe dies „mal irgendwo gelesen“. Man könnte dennoch davon ausgehen, dass er von seiner Ex persönlich weiß, dass sie sich nun ein neues Liebesglück mit ihrer Affäre Michal T. aufbauen will.

Sarah Lombardi lässt Bombe platzen

Dass ihr Noch-Ehemann aus ihrem Namen Kapital schlägt, will Sarah Lombardi (24) dann aber offenbar doch nicht so einfach auf sich sitzen lassen. Und während noch alle Welt - sofern sie nichts besseres zu tun hat - darüber diskutiert, wie ernst es Pietro mit seinem Sarah-Statement ist, haut seine Ex die Wahrheit einfach mal gekonnt selber raus und uns damit alle vom Sockel.

Sarah Lombardi ist am 2. April erneut in der Vox-Show „Grill den Henssler“ zu sehen, wo sie vor einigen Monaten noch gemeinsam mit Ex Pietro aufgetreten war. Dort stellt sie sich auch der Neugier der Moderatorin Ruth Moschner. Auf die wichtigste Antwort müssen wir allerdings nicht mehr bis Sonntag warten. Denn wie es denn nun zwischen ihr und Michal T. aussieht, bestätigte Sarah Lombardi nun bereits im Interview mit t-online: „Wir sind zusammen, hat man in der Grundschule gesagt. Ich lasse es auf mich zukommen, aber ja, man könnte sagen, wir sind zusammen!“

Juhuu! Na endlich! Der Satz auf den wir alle gewartet haben, damit wir endlich wieder beruhigt schlafen können! Wer es nicht glaubt, muss sich die Sendung mit Sarah wohl noch persönlich anschauen. Wer es doch glaubt, darf sich nun glücklich schätzen, endlich die Wahrheit zu kennen, die man sich ehrlich gesagt, nach den vielen Privataufnahmen von Sarah und Michal, auch hätte denken können. Aber offiziell ist nun mal immer besser.

Sarah Lombardi: Bald TV-Show mit Michal T.?

Nun, wo das größte Geheimnis um die Trennung der Lombardis endlich gelöst ist, können sich beide wieder auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren. Pietro mit seinen halbherzigen Gesangsversuchen und Sarah mit ihren Werbepostings. Nebenbei natürlich noch zahlreiche kleine und größere TV-Auftritte. 

Bis jetzt ließ Sarah Lombardi nur verlauten, dass sie sich sehr gerne noch ein Geschwisterchen für ihren kleinen Sonnenschein Alessio (1) wünscht. Also wer weiß.Vielleicht heißt es auf RTL II bald: „Sarah und Michal bekommen ein Baby“. Wir sind gespannt.

Video: Pietro Lombardi startet durch

Katharina Haase/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © Sarah Lombardi Facebook

Video

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Papa

Cristiano Ronaldo ist zum vierten Mal Papa
Video

Darum sagt Shakira Konzerte ab

Darum sagt Shakira Konzerte ab
Video

Halbnackter Spaß im Bad: Stefanie Giesinger und Marcus Butler

Halbnackter Spaß im Bad: Stefanie Giesinger und Marcus Butler

Kommentare