Altersgründe

Queen tritt als Schirmherrin einiger Organisationen zurück

+
Die britische Königin will künftig ein kleines bisschen kürzer treten. Foto: Andy Rain

Elisabeth II. wird künftig ein kleines bisschen kürzer treten. Sie bleibt aber weiterhin Schirmherrin von etwa 600 Organisationen.

London (dpa) - Königin Elizabeth II. will künftig kürzer treten - zumindest etwas. Die 90-Jährige wird ihr Amt als Schirmherrin von mehr als 20 britischen Organisationen an Mitglieder ihrer Familie übergeben. Der Wechsel soll Ende des Jahres erfolgen.

Zu den Institutionen gehören zum Beispiel die Königliche Schule für Handarbeiten, der nationale Rugby-Verband, die Königliche afrikanische Gesellschaft und eine Kinderschutzorganisation.

Die Queen sei aber immer noch Schirmherrin von etwa 600 Organisationen, teilte der Buckingham-Palast am Dienstag in London mit. Auch ihr Mann, Prinz Philip (95) hatte aus Altersgründen vor fünf Jahren seine Ämter in einigen Organisationen aufgegeben.

Website der britischen Königsfamilie

Meistgelesen

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.