Der Spott nimmt kein Ende

„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich Carolin Kebekus aus. 

Bianca „Bibi“Heinicke gilt als die erfolgreichste Youtuberin Deutschlands - neidische sowie hasserfüllte Kommentare sind von ihrem Kanal „bibisbeautypalace“ schon seit Jahren ebenso wenig wegzudenken wie ihr allwöchentliches „Hallo meine Lieben!“ 

Doch für ihren Song „How it is (wap bap...) “ ernteteBibi die wohl heftigste Hass-Welle ihrer Karriere. Schon wenige Stunden, nachdem sie das Video ins Netz gestellt hatte, musste sie eine erschreckende Bilanz ziehen: Zwei Millionen Daumen-nach-unten, zehntausende verlorene Abonnements und ein bis in alle Ewigkeit unstreitiger Platz weit oben auf der Liste der unbeliebtesten Songs aller Zeiten. 

Team Bibi? Deutschland teilt sich in zwei Lager 

Einige Wochen nach der Single-Veröffentlichung scheinen sich die Fronten immer mehr zu verhärten: Auf der einen Seite hält sich ein hartnäckiger Kern an Bibi-Verteidigern, der für all die „typischen Deutschen“ mit ihrem ausgeprägt Hang zur Schadenfreude nichts als Verachtung übrig hat. Auf der anderen Seite gibt es nach wie vor ein paar besonders spöttische Spaßvögel, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre Widersacher zur Weißglut zu bringen - allen voran natürlich: Carolin Kebekus. 

Kebekus bleibt politisch

In ihrem aktuellen Musikvideo „Nix drin“, das sie auch in ihrer Show „Carolin Kebekus: PussyTerror TV“ am 25. Mai präsentieren wird, parodiert die deutsche Komödiantin Bibis fragwürdigen Hit - und macht sich in gewohnt derbem Stil über Bibis bunte, scheinbar harmlos-heile Zuckerwattewelt lustig. Ebendiese Welt steht in Kebekus‘ Parodie metaphorisch für die deutsche Politikverdrossenheit - und scheint diese tatsächlich in Perfektion zu illustrieren.

Ob die 37-Jährige damit genau ins Schwarze getroffen hat oder tatsächlich ein wenig übers Ziel hinausgeschossen ist - das muss nun jeder für sich selbst entscheiden. 

Hier sehen Sie das Musikvideo in voller Länge: 

Rubriklistenbild: © YouTube (Screenshot)

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Die Royals in Deutschland: Bilder von Kate und William in Berlin

Die Royals in Deutschland: Bilder von Kate und William in Berlin

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Kommentare