Es geht um knapp 30.000 Euro

Michael Wendler: Heftiger Streit - Schlagerstar erhält Drohung auf Instagram

Michael Wendler im Jahr 2013 in Dinslaken.
+
Michael Wendler hat auf Instagram von Timo Berger eine Drohung erhalten.

Der Kampf zwischen Michael Wendler und Timo Berger wegen 30.000 Euro spitzt sich nun zu. Neben Unterstellungen gibt es auf Instagram eine Drohung.

Cape Coral (Florida) - Von einer besinnlichen Adventszeit kann Michael Wendler (48) aktuell nur träumen. Der Streit mit Timo Berger auf Instagram um mehrere tausend Euro scheint kein Ende zu nehmen, wie RUHR24.de* berichtet.

SchlagersängerMichael Wendler
Geboren22. Juni 1972 (Alter 48 Jahre), Dinslaken (NRW)
EhepartnerinLaura Müller (verh. 2020), Claudia Norberg (verh. 2009–2020)
ElternChristine Tiggemann, Manfred Weßels
TochterAdeline Norberg

Michael Wendler: Schwere Anschuldigungen auf Instagram zwischen Schlagerstar und Timo Berger

Der Schlagersänger hat anscheinend einen neuen Gegner gefunden. Nach Ärger zwischen TV-Sender RTL und Michael Wendler* gibt es mit Timo Berger einen weiteren Rivalen des Interpreten. Was mit einer Forderung nach etwa 30.000 Euro für die Hochzeit des Wendlers mit seiner Laura Müller (20) begann, eskaliert nun in wilden Unterstellungen und sogar einer Drohung.

In seiner Instagram-Story macht der 48-Jährige gute Miene zum bösen Spiel und zeigt seinen Followern, wie luxuriös er mit seiner Frau Laura den Nikolaustag in den USA verbringt. Doch die verbale Auseinandersetzung mit seinem ehemaligen Weggefährten scheint Michael Wendler keine Ruhe zu lassen.

Auf Social Media geht Timo Berger sogar noch einen Schritt weiter. Er veröffentlicht ein emotionales Statement und richtet sich an Michael Wendler. In seiner Story schreibt er: „Die Menschen sind es leid [...] Leid mit anzusehen, wie es jemand schafft, mit Lug und Trug davonzukommen. Für den Loyalität und Respekt nicht existieren.“, so der selbst ernannte „Travel Agent“.

Michael Wendler: Schlagerstar erhält Drohung - Enthüllungsvideo auf Instagram veröffentlicht

Er nennt zwar keine Namen, aber die Ankündigung unter dem Text macht klar, dass es um Michael Wendler gehen muss. In pinker Schrift steht unter dem Statement eine indirekte Drohung an den Sänger. „Er wird die 29.500 Euro in diesem Leben nicht bezahlen. Aber ich verspreche: Er wird es bereuen!“, so Timo Berger.

Um diese Summe zu erhalten, ist Timo Berger sogar in die USA gereist, wo es kurz darauf an dem Anwesen von Michael Wendler zu einem Polizeieinsatz gekommen* sein soll. Dazu hat er ein 15-minütiges Video auf Instagram veröffentlicht, in dem er die Geschehnisse in den USA aus seiner Perspektive schildert und mit Gerüchten um ihn aufräumt.

Das kann Michael Wendler natürlich nicht auf sich sitzen lassen und holt zum Gegenschlag aus. Auf Instagram veröffentlichte der 48-Jährige zunächst angebliche Informationen über seinen Rivalen. Diese sollen von einem Gläubiger Timo Bergers stammen. In der an Michael Wendler gerichteten Nachricht steht beispielsweise, dass Timo Berger „selbst bereits insolvent“ gewesen sein soll und zudem „viele Gläubiger geprellt“ habe.

Dazu kommen laut dem Gläubiger noch einige andere Delikte, wie beispielsweise falsche Angaben im Zeugnis, in dem er sich als Betriebswirt ausgebe. Die angebliche Unglaubwürdigkeit von Timo Berger unterstreicht Michael Wendler mit mehreren negativen Rezensionen zu der Reiseagentur „Schlauer Reisen UG“.

Michael Wendler veröffentlicht Beschwerden über Timo Berger auf Instagram

Darin kritisieren Nutzer nicht nur den unzureichenden Service, sondern auch fehlende essenzielle Materialien für den Urlaub. So warte eine Kundin auch zwei Tage vor Antritt ihrer Thailand-Reise immer noch auf Unterlagen.

Michael Wendler kommentiert diese Beschwerden an Timo Berger mit einem skeptischen Emoji. Auf die Drohung des ehemaligen Weggefährten reagiert der Schlagerstar aber gar nicht erst. Stattdessen zeigt er sich auf einem Motorboot, auf dem er mit Frau Laura am Nikolaustag durch die Nachbarschaft in den USA gedüst ist.

Im Video: RTL-Moderator Günther Jauch teilt gegen Michael Wendler und Laura Müller aus

Trotz Ärger um fast 30.000 Euro: Laura Müller und Wendler-Tochter Adeline Norberg präsentieren Luxus-Geschenke

Was Timo Berger besonders ärgern dürfte: Laura Müller präsentiert täglich die teuren Luxus-Geschenke aus ihrem Adventskalender*. Auch Adeline Norberg, die Tochter des Ex-DSDS-Jurors, wurde zu Nikolaus reich beschenkt.

Demnach durfte sich die Tochter von Michael Wendler nicht nur über eine große, prall gefüllte Nikolaus-Socke freuen. Auch zahlreiche akkurat verpackte Geschenke warteten auf den Nachwuchs. Eine solche Ausbeute an Präsenten musste sie direkt mit ihren Followern auf Instagram teilen. Auch Stiefmutter Laura Müller zeigte die Pakete in ihrer Instagram-Story. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks“

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare