1. Mannheim24
  2. People

Let‘s Dance bis GNTM: Corona-Regeln sind für Teilnehmer nicht alle gleich

Erstellt:

Kommentare

Die Logos von GNTM und „Let‘s Dance“.
Von GNTM bis „Let‘s Dance“: Corona-Regeln unterscheiden sich. © RTL+, Jens Kalaene/DPA; Collage: RUHR24

RTL schickt das Dschungelcamp und DSDS ins Rennen, ProSieben zieht mit GNTM nach. Doch wie stark sind diese und andere Produktionen eigentlich von Corona-Regeln betroffen?

Hannover – Trotz hoher Inzidenzen werden TV-Sendungen wie „Let‘s Dance“ oder auch GNTM produziert. Natürlich müssen sich die Sender ProSieben und RTL dabei an spezielle Vorgaben halten. RUHR24* weiß, wie die Corona-Regeln für GNTM und „Let‘s Dance“ sind.

Von Sender zu Sender und von Show zu Show gibt es dabei einige Unterschiede. Das hängt unter anderem mit den Drehorten zusammen. Der Fall „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ ist beispielsweise speziell, da in Südafrika gedreht wird. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare