Leonardo DiCaprio produziert Gorilla-Dokumentation

+
Leonardo DiCaprio dreht einen Film über vom Aussterben bedrohte Gorillas. Foto: Jason Szenes

Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (39) produziert eine Dokumentation über vom Aussterben bedrohte Gorillas im Kongo.

Der Film "Virunga" zeige das Leben der Tiere in einem Nationalpark im Nordosten des Kongo, das von Wilderern und zunehmender industrieller Bebauung bedroht werde, berichtete der "Hollywood Reporter". Am 7. November soll die Dokumentation gleichzeitig beim Online-Dienst Netflix und in einigen Kinos in New York und Los Angeles Premiere feiern.

"Filme wie "Virunga" sind kraftvolle Geschichten, die einen Einblick in die unglaubliche kulturelle und natürliche Vielfalt unserer Welt, die Kräfte, die sie zerstören, und die Menschen, die für ihren Schutz kämpfen, bieten", sagte DiCaprio.

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Kommentare