Lob für seine Viktoria

Lauterbach will keine „faule Sau“ zur Freundin

+
Heiner Lauterbach mit seiner Viktoria.

Berlin - Schauspieler Heiner Lauterbach (63) schätzt seine Frau Viktoria (44) nicht nur als Lebenspartnerin, sondern auch als Geschäftsfrau. Er wolle keine „faule Sau als Freundin“.

„Sie ist tüchtig und patent“, sagte Lauterbach in einem Gespräch mit der „Bild am Sonntag“. „Wenn man eine faule Sau hat als Freundin, die mit dem Hintern nicht aus dem Bett kommt, geht das gar nicht. Viktoria ist das genaue Gegenteil.“

Seine Frau habe in Köln Immobilien, die sie vererbt bekommen hätten, umgebaut. „Sie hat die Küchen ausgesucht, die Bäder. Die Wohnungen gehen weg wie warme Semmeln, so geschmackvoll sind sie und trotzdem im finanziellen Plan. Viktoria ist nicht nur tough, die Leute sagen auch, dass sie Bauherrin werden müsste. Finde ich klasse.“ Die beiden sind seit 2001 verheiratet.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zu hohe Mieten in Mannheim: So will die Stadt gegensteuern

Zu hohe Mieten in Mannheim: So will die Stadt gegensteuern

Aufstiegsspiele rücken näher! SVW baut Vorsprung auf Freiburg II aus

Aufstiegsspiele rücken näher! SVW baut Vorsprung auf Freiburg II aus

Stau! Lkw durchbricht Mittelleitplanke auf A6

Stau! Lkw durchbricht Mittelleitplanke auf A6

„Game of Champions“: Diese Fußball-Legenden kommen nach Mannheim

„Game of Champions“: Diese Fußball-Legenden kommen nach Mannheim

IS-Anhängerin aus Mannheim wird nicht zum Tode verurteilt

IS-Anhängerin aus Mannheim wird nicht zum Tode verurteilt

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da

Kommentare