Nachhohl-Termin geplant

José Carreras ist krank: Ausverkauftes Konzert abgesagt

+
José Carreras leidet derzeit unter einer Erkältung. Foto: Jörg Carstensen

Eine schwere Erkältung zwingt den spanischen Tenor zum Schweigen und Ausruhen.

Frankfurt/Main (dpa) - Das Konzert war ausverkauft, doch eine schwere Erkältung zwang den Startenor José Carreras am Sonntag zum Schweigen: Sein für den Abend geplantes Konzert in Frankfurt/Main wurde kurzfristig abgesagt, teilte ein Sprecher der zuständigen PR-Agentur Lanz Unlimited Communications am Sonntag mit.

Das Konzert gehört zur letzten Welttournee des 70-jährigen Tenors, die den Titel "A Life in Music" trägt. Vor dem Auftritt in Frankfurt hatte Carreras schon in Berlin, Leipzig, Stuttgart, Hamburg, München und Mannheim gesungen.

Ob weitere Konzerte von der Erkrankung des Sängers betroffen sind, ist noch nicht klar. Für die Frankfurter Fans hatte die Agentur des Sängers zumindest eine gute Nachricht: Die Konzertkarten behalten ihre Gültigkeit und der Termin soll nachgeholt werden.

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Nach Uerdingen-Aufstieg: Waldhof geht gegen DFB-Entscheid vor – und klagt! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.