1. Mannheim24
  2. People

Hartz und herzlich: Janines Zwillinge wachsen ohne Vater auf – was über ihn bekannt ist

Erstellt:

Von: Laura Reeb-Quintans

Kommentare

„Hartz und herzlich“: Zwillingsmama Janine startet derzeit beruflich durch, doch eine Frage stellen sich die Zuschauer noch immer – wer ist der Vater ihrer Kinder?

„Hartz und herzlich“ in den Mannheimer Benz-Baracken ist die wohl bekannteste Sozialdoku im TV. Das RTLZWEI Format verfolgt schon seit 2017 die Bewohner und zeigt das echte Leben mit HARTZ IV, Geldsorgen, und Familie. Die Sendung begleitet auch Zuschauer-Liebling Janine schon seit sechs Jahren und erlebt mit ihr alle Höhen und Tiefen. Ein besonderer Moment für sie ist die Geburt ihrer Zwillinge Jaylin und Jaydin, doch diese Zeit erlebt Janine alleine, denn der Kindsvater möchte nichts mit ihr zu tun haben.

SendungHartz und herzlich
SenderRTLZWEI
DrehortBenz-Baracken, Mannheim

„Hartz und herzlich“: Kindsvater leugnet Vaterschaft

„Hartz und herzlich“-Star Janine ist seit ihrer Schwangerschaft auf sich allein gestellt. Hervorgegangen sind Jaylin und Jaydin durch die Beziehung zu einem verheirateten Mann, das weiß die Mannheimerin zu dieser Zeit allerdings nicht. 18 Monate lang war sie mit ihm liiert, ohne zu ahnen, dass er eine Frau und Kinder hat. Als Janine ihre Schwangerschaft bekannt gibt, beendet der Mann die Beziehung.

Der Erzeuger möchte nichts mehr von ihr wissen und fordert sogar eine Abtreibung. Sie ist jetzt auf sich alleine gestellt und erlebt die Schwangerschaft und Geburt alleine. Trotz aller Bemühungen, dass der Vater seine Kinder kennenlernt und Unterhalt zahlt, scheitert die Mannheimerin noch immer. Der Kindsvater leugnet sogar die Vaterschaft, Janine ist einfach nur entsetzt.

„Hartz und herzlich“: Janine bricht Schweigen und gibt Namen des Vaters beim Jugendamt an

Den Vater ihrer Kinder lernt Janine im Mannheimer Nachtleben kennen. Nach über einem Jahr Beziehung verspricht der gebürtige Amerikaner der jungen Frau sogar eine gemeinsame Zukunft, doch das sieht nach der Bekanntmachung der Schwangerschaft anders aus. Janine entschließt sich trotz Vaterschafts-Drama alles Mögliche zu tun, dass ihre Kinder ihren Vater kennenlernen.

Auf mehrere Anfragen bei dem Mann und Besuchen beim Jugendamt reicht es der alleinerziehenden Mutter endgültig. Sie gibt den Namen des Erzeugers beim Jugendamt an. Sie fordert Unterhalt für die Zwillinge und einen DNA-Test, um die Vaterschaft nachweisen zu können. Ihr Ex-Partner leugnet nämlich noch immer die Vaterschaft und weigert sich noch immer einen Test zu machen.

„Hartz und herzlich“: Zwillingsmama möchte, dass Kinder ihre Kultur kennenlernen

Die Zwillinge Jaylin und Jaydin sind das Resultat einer Beziehung zu einem Afroamerikaner, dass die beiden ihre Herkunft und Kultur kennenlernen, ist Janine besonders wichtig. Die Rolle beider Elternteile zu übernehmen sei für Janine kein Problem, dennoch kann sie ihren Kindern die amerikanische Kultur nur bedingt zeigen. „Es ist nicht dasselbe“, gibt sie zu.

Mannheimerin Janine zieht ihre Kinder dennoch zweisprachig auf. Ihre Kinder tragen zwei Nationalitäten in sich und das sollen sie auch wissen. In Videos auf ihren Social-Media-Accounts hört man sie immerzu Englisch reden und die bilinguale Erziehung ist sehr wertvoll für die Kleinkinder.

„Hartz und herzlich: Janine gewährt private Einblicke

Zweifach-Mama Janine ist sehr aktiv auf Social Media, ihr TikTok-Account hat 97,5 Tausend Follower und auf Instagram teilt sie mit rund 45,3 Tausend Menschen ihr Leben. Oft postet sie süße Videos und Bilder ihrer Kinder. Ihre Follower freuen sich darüber sehr und loben die alleinerziehende Mutter. Ihre Fans sind sehr stolz auf Janine. Sie stemmt Arbeit und Erziehung ganz alleine.

Die 25-Jährige aus den Benz Baracken ist durch und durch Mutter und beschreibt ihre Kinder als „Die Liebe meines Lebens“. Ob Ausflüge in den Mannheimer Luisenpark oder Ausflug auf den Spielplatz, die Alleinerziehende plant immerzu Abenteuer mit ihren Kindern. Dennoch halten die beiden Kleinkinder sie ganz schön auf Trab.

3-Jährige sind eben schwer zu bändigen – vor allem im Doppelpack. Doch Janine kann sich ein Leben ohne die beiden nicht mehr vorstellen. (lrq)

Auch interessant

Kommentare