Positives Denken

Jamie Foxx: Bin immer noch derselbe Tölpel wie mit 20

+
Der Schauspieler Jamie Foxx denkt positiv. Foto: Andy Rain

Der Oscargewinner liebt das Leben und nimmt es, wie es kommt. Sein Credo: "Bleib gesund und lerne."

Berlin (dpa) - Auch mit fast 50 sieht der Oscar-Preisträger Jamie Foxx keinen Grund, so manche Gewohnheit aus früheren Jahren aufzugeben. "Meine Tochter Corinne sagt immer, dass sie darauf wartet, dass mein Verhalten endlich mein Alter einholt", sagte der Schauspieler der "Bild am Sonntag".

Er fügte hinzu: "Ich bin immer noch derselbe Tölpel, der ich mit 20 war." Er hänge als DJ in Clubs ab und liebe das Leben. Foxx, der im Dezember 50 wird, rät: "Du musst dein Leben so nehmen, wie es kommt. Bleib positiv und gesund und lerne, dich täglich neu zu motivieren. Dann ist auch 50 kein großes Ding."

Sein neuer Kinofilm "Sleepless - eine tödliche Nacht" soll im März in Deutschland anlaufen.

Meistgelesen

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Unfall auf A6: Fahrer (†27) stirbt bei Crash gegen Brückenpfeiler

Nach illegalem Rennen: Auto überschlägt sich auf A659

Nach illegalem Rennen: Auto überschlägt sich auf A659

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Schreckliche Tragödie an Niederwiesenweiher: Drei junge Männer ertrunken!

Nach Messerangriff: Opfer (†41) stirbt im Krankenhaus!

Nach Messerangriff: Opfer (†41) stirbt im Krankenhaus!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Mit Pistole: Räuber überfällt Supermarkt in Lange Rötterstraße

Mit Pistole: Räuber überfällt Supermarkt in Lange Rötterstraße

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.