Britisches Königshaus

Harry und Meghan: Die offiziellen Verlobungsbilder sind da

+
Das offizielle Verlobungsbild von Prinz Harry und Meghan Markle wurde im Frogmore House in Windsor aufgenommen. Foto: Alexi Lubomirski/Kensington Palace

Sie sind das Traumpaar des Jahres: Prinz Harry und Meghan Markle. Jetzt haben die beiden zwei romantische Bilder veröffentlicht.

London (dpa) - Zwei romantische Fotos zur Verlobung von Prinz Harry (33) und der US-Schauspielerin Meghan Markle (36) sind am Donnerstag in London veröffentlicht worden.

Eine Schwarz-Weiß-Aufnahme zeigt, wie sich das Paar lächelnd aneinander schmiegt. Auf einem etwas formelleren Bild sitzen die beiden auf einer Treppe und berühren sich an den Händen. Die Fotos entstanden auf dem Gelände von Schloss Windsor. Harry und Markle haben sich am 27. November verlobt und wollen am 19. Mai in Windsor westlich von London heiraten.

Die 91-jährige Königin Elizabeth II. reiste unterdessen per Zug gemeinsam mit Prinz Philip (96) zu ihrem Landsitz Sandringham. Dort verbringt das Paar traditionell die Weihnachtstage. Als Reiselektüre hatte Philip ein Buch des deutschen Kunsthistorikers Frank Zöllner über den Maler, Bildhauer und Baumeister Michelangelo dabei.

Meistgelesen

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

WM Ticker vom Montag: Brasiliens Verband stellt Videobeweis-Praxis infrage

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.