1. Mannheim24
  2. People

Iris Klein rettet weiteren Hund

Erstellt: Aktualisiert:

Iris Klein strahlt in die Kamera - im Hintergrund ist ein Welpe zu sehen. (Fotomontage)
Iris Klein rettet weiteren Hund (Fotomontage) © Screenshot/Instagram/iris_klein_mama_

Goodbye Deutschland (Vox): Iris Klein verzückte ihre Follower nun mit einer großen Neuigkeit: Sie bekommt erneut Familienzuwachs.

Mallorca _ „Goodbye Deutschland*“-Auswanderin Iris Klein (53) stellte nun erneut ihr großes Herz unter Beweis. Auf Instagram gab sie bekannt, in wenigen Tagen einen Welpen aus der Mallorca-Tierrettung aufzunehmen und traf bei ihren Followern mit dem süßen Bild des Vierbeiners direkt ins Herz, extratipp.com berichtet.

Goodbye Deutschland: Iris Klein adoptiert Hund

Die Mutter von Daniela Katzenberger (34, alle Infos über die Kult-Blondine*) musste erst vor kurzem gleich zwei Schicksalsschläge verkraften: Erst verstarb ihr Mischling Josy, anschließend verlor auch noch der Hund von ihrer Tochter Jenny (28) den Kampf gegen den Krebs. Die Trauer darüber war bei allen Familienmitglied riesig. Doch auch der verbliebene Hund Aaron schien seine Spielpartnerin extrem zu vermissen, weshalb Iris Klein den Schritt wagte und einen Hund aus dem Tierheim rettete. Nun gesellt sich ein weiterer Spielgefährte zu ihnen. (Lesen Sie hier: Diese Goodbye Deutschland-Auswanderer sind gnadenlos gescheitert*).

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. +++

„Goodbye Deutschland“-Auswanderin Iris Klein ist nicht nur Vollblut-Mama, sondern hat zudem ein großes Herz für Tiere. In ihrem Haus auf Mallorca wohnen neben Katzen auch Hunde. Zu ihnen gesellt sich nun ein weiteres Familienmitglied. „Diese kleine Zuckerschnute werden wir auch noch von der @mallorcatierrettung aufnehmen (Pastor Mallorquin) und ein schönes zu Hause geben , das sie verdient“, verkündete Iris nun unter einem Instagram*-Beitrag, der ihren süßen Neuzugang zeigt.

Goodbye Deutschland: Iris Klein schenkt Welpen ein neues Leben

„Unser Aaron ist ein liebevoller Opa und schmust auch mit Connor, aber zum rumtoben und spielen bekommt Connor nun eine kleine Schwester“, so Iris weiter. Einen Namen hätte die kleine „Zuckerschnute“ noch nicht, weshalb sie auf Vorschläge ihrer Fans hofft. Diese scheinen von dem Welpen extrem verzückt zu sein. Und auch ihre Spielgefährten Aaron und Connor werden sich sicherlich über den Vierbeiner freuen. (Alles Infos zur Doku-Soap*).

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN MEDIA

Auch interessant

Kommentare