1. Mannheim24
  2. People

Linda muss GNTM nach einer Panikattacke verlassen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sarah Wolzen

Fotomontage: GNTM-Kandidatin Linda, die in 122m Höhe über Berlin in den Seilen hängt, daneben Heidi Klum
GNTM-Kandidatin Linda hängt in 122m Höhe in den Seilen über Berlin (Fotomontage) © ProSieben

ProSieben: Bei einem Shooting unter Extrembedingungen für „Germany´s Next Topmodel“ bekommt eine Teilnehmerin eine Panikattacke und wird von Heidi Klum prompt rausgeschmissen.

Berlin - Nur eine kann „Germany´s Next Topmodel*“ werden, schon klar. Und dass das künftige Nachwuchsmodel (hier geht’s zu den bisherigen Gewinnerinnen*)auf dem Weg ins Finale einige Hürden zu nehmen hat, ebenso. Die Dramaturgie der Castingshow verlangt schließlich eine klare Heldenreise, in der Hindernisse gemeistert, Ängste überwunden und Challenges gewonnen werden. Diese werden dabei von Jahr zu Jahr immer extremer, die Ansprüche an die „Meeeeedchen“ größer. Doch ist Heidi Klum* (47) jetzt zu weit gegangen? Extratipp.com* berichtet.

GNTM: Shooting unter Extrembedingungen

In der neunten Folge der aktuellen Staffel (Sendung vom 1. April) soll es für die Kandidatinnen hoch hinausgehen. An der Fassade eines Berliner Hochhauses sollen sie in einer Höhe von 122m in einer aus Seilen bestehenden Konstruktion in der Luft posieren. Während ein paar der Mädchen scheinbar kein Problem damit haben, in solchen Höhen sogar Salti zu schlagen, macht anderen wiederum ihre Höhenangst zu schaffen. (Lest hier weshalb Alex sich beim Shooting extrem unwohl gefühlt hat.*)

Kandidatin Linda erleidet beim GNTM-Fotoshooting eine Panikattacke
Kandidatin Linda erleidet beim GNTM-Fotoshooting eine Panikattacke © ProSieben

Vor allem Linda (20) leidet. Als sie an der Reihe ist, ist es auch schon Nacht geworden, der Himmel ist schwarz und die Kälte extrem. „Sehr bedrückend“, weiß auch Jochen Schweizer (63) der diesmal mit am Set ist und versucht, den Mädchen die Angst zu nehmen. Heidi Klums Unterstützung hört sich derweil so an: „Oh Linda, aber das Gesicht kannst du gleich nicht machen“, während die genannte, den Tränen nahe in den Nachthimmel gehoben wird.

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten Geschichten als Erster lesen.

GNTM: Linda hat eine Panikattacke und wird nach Hause geschickt

„Das sähe bei mir jetzt ehrlich gesagt ganz genau so aus. [...] Genauso wie das bei Linda gerade ist, so wäre das bei mir hundert Prozent auch“ gibt die „Model-Mama“, selbst berühmt für ihre Flugangst, unumwunden zu. Linda wimmert nur noch „ich kann nicht, ich kann nicht“ und bekommt eine Panikattacke, sie muss sofort vom Set heruntergelassen werden.

Auch Romy (19) und Romina (21) tun sich auf Grund ihrer Höhenangst bei dem Fotoshooting sehr schwer, Romina spürt im Nachhinein zwar ihre Beine nicht mehr und muss medizinisch versorgt werden, aber immerhin hat sie ein Foto zustande gebracht.

Nicht so Linda, auch einen weiteren Versuch bricht die 20-Jährige ab als sie die Panik erneut überkommt. „Das Gefühl ist die Hölle für mich und dann muss ich halt eben nach Hause fahren, aber ich kann es einfach nicht!“, erklärt sie und soll damit recht behalten. Denn anstatt den Versuch, sich trotz größter Höhenangst der Herausforderung unter extremen Bedingungen gleich zweimal zu stellen, zu honorieren, schickt Heidi Klum Linda tatsächlich unmittelbar nach Hause. Aus Fairnessgründen, wie sie erklärt.

GNTM- immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare