Interview des katholischen Kirchenoberhauptes

Franziskus: Diesen Versuchungen ist ein Papst ausgesetzt

+
Papst Franziskus.

Rom - Welchen Versuchungen muss ein Papst widerstehen? Diese Frage ist Pontifex Franziskus in einem Fernsehinterview gestellt worden.

„Die Versuchungen eines Papstes sind die Versuchungen einer jeden Person, eines jeden Mannes“, sagte das katholische Kirchenoberhaupt dem Sender Tv2000, der am Sonntagabend ein rund 40-minütiges Interview mit dem Argentinier ausstrahlte. Der „Teufel“ nutze stets die Schwächen einer Persönlichkeit aus, um sie zu vereinnahmen, wie die Ungeduld, den Egoismus und die Faulheit.

In dem Gespräch ging es nicht nur um persönliche Fragen. Franziskus sprach auch erneut über den Kern seines Pontifikats, die Barmherzigkeit, und die Todesstrafe, die er ablehnt.

dpa

Meistgelesen

Velomobil übersehen! Fahrer (50) wird schwer verletzt

Velomobil übersehen! Fahrer (50) wird schwer verletzt

Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“

Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“

Als „Mini-Me“ wurde er weltberühmt: Verne Troyer ist tot

Als „Mini-Me“ wurde er weltberühmt: Verne Troyer ist tot

Mann stürzt mit Kind auf den Schultern mitten auf Grillfeuer

Mann stürzt mit Kind auf den Schultern mitten auf Grillfeuer

Schwaches Ergebnis für Nahles - nur mit Mühe konnte sie lächeln

Schwaches Ergebnis für Nahles - nur mit Mühe konnte sie lächeln

Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Kommentare