Große Party

Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag

+
Seit 2014 sind Elton John (r) und David Furnish miteinander verheiratet. Foto: Jordan Strauss/Invision

Los Angeles - Elton John mag seine Geburtstage nicht nur, er zelebriert sie auch. Zu seinem 70. kamen am Wochenende jede Menge Stars vorbei, um zu gratulieren.

Stars wie Stevie Wonder, Katy Perry oder Neil Patrick Harris haben der Pop-Legende Elton John am Wochenende persönlich zum 70. Geburtstag gratuliert. Auf einer Gala in Los Angeles sang Wonder zusammen mit Lady Gaga "Happy Birthday", wie Videos vom Sonntag im Internet zeigten.

Die "Poker Face"-Sängerin spielte auf der Bühne am Samstagabend (Ortszeit) außerdem ihre Hits "Bad Romance" und "Born This Way". Rockmusiker Ryan Adams sang den John-Klassiker "Rocket Man", wie mehrere US-Medien berichteten. Die Einnahmen der Gala kommen demnach unter anderem der Aids-Stiftung des Jubilars zu Gute.

Der Brite hatte kurz vor seinem runden Geburtstag im Beats 1 Radio erklärt: "Als ich aufgewachsen bin, hat sich 70 wie das Ende der Welt angehört. Aber die Dinge haben sich geändert. Du bist nur so alt, wie du dich innerlich fühlst." Manche Leute würden ihren Geburtstag nicht gerne feiern. "Ich habe meine Geburtstage immer genossen."

dpa

Meistgelesen

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.