1. Mannheim24
  2. People

Einmaliger Stil - Riesen-Talent (13) revolutioniert Rap-Landschaft

Erstellt:

Von: Daniel Hagmann

Kommentare

Heilbronner Nachwuchsrapper Amun Neb beim Videodreh im Heilbronner Club Kaiser, umgeben von jungen Frauen.
Das Musikvideo zu „Billabong“ entstand im Heilbronner Club Kaiser. © AdWorks Heilbronn

Dem Nachwuchs-Rapper aus Süddeutschland stehen mit diesen Skills alle Türen im Musik-Geschäft offen.

Irres Tempo beim Rappen? Ist längst ein alter Hut. Wortspiele und kreative Wie-Vergleiche? Kennt man auch schon zur Genüge. Doch was Amun Neb aus Heilbronn in Baden-Württemberg in Sachen Rap-Skills an den Tag legt, lässt die Zuhörer mit offenem Mund zurück. Das Besondere: Das Nachwuchs-Talent ist gerade erst 13 (!) Jahre alt!

Jetzt hat der Schüler sein lang erwartetes erstes Musik-Video „Billabong“ veröffentlicht. Und nicht nur der edle Club-Look der Bilder kann sich locker mit der Konkurrenz messen. Wer die gut zweieinhalb-minütige Debüt-Single streamt, merkt sofort den Unterschied zu den anderen Rappern im Land. echo24.de* verrät, mit welchen Rap-Skills der 13-Jährige völlig frischen Wind ins Deutsch-Rap-Geschäft bringt. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare