Mediziner und Moderator

Eckhard von Hirschhausen fordert Schulfach Psychologie

Eckart von Hirschhausen (49), gelernter Mediziner und Moderater („Frag doch mal die Maus“, „Hirschhausens Check-up“) fordert, dass Psychologie als Schulfach an die Schulen kommt.

Köln - „Alle haben Angst davor, depressiv, dement oder verrückt zu werden. Ich auch“, sagte von Hirschhausen dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montagsausgabe). Der Ausbruch vieler psychischer Erkrankungen könnte verhindert oder verzögert werden, meint von Hirschhausen. Dazu müsse man aber mehr darüber wissen, wie wir ticken und austicken.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Feuerwehr-Einsatz im Mannheimer Hauptbahnhof! 

Feuerwehr-Einsatz im Mannheimer Hauptbahnhof! 

Abriss Hochstraße Nord: Soll es eine neue Rheinbrücke geben?

Abriss Hochstraße Nord: Soll es eine neue Rheinbrücke geben?

Wie aus dem Nichts: 15 Vermummte umzingeln Auto-Insassen!

Wie aus dem Nichts: 15 Vermummte umzingeln Auto-Insassen!

Nach Crash in Fressgasse: ,Poser'-Prozess beginnt!

Nach Crash in Fressgasse: ,Poser'-Prozess beginnt!

Fink über SVW-Abschied: „Vertrauens-Verhältnis war zerrüttet“

Fink über SVW-Abschied: „Vertrauens-Verhältnis war zerrüttet“

Meuthen wendet sich gegen Aufrufe zu politischer Gewalt

Meuthen wendet sich gegen Aufrufe zu politischer Gewalt

Kommentare