Frieden geschlossen

DJ Ötzi gönnt seiner Mutter Glück

+
Der österreichische Sänger DJ Ötzi hat seinen Weg gemacht. Foto: Swen Pförtner

Trotz Weggabe nach Geburt bringt der Musiker seiner Mutter Respekt entgegen. Es sei aber ein langer Weg gewesen, die Geschichte seiner Kindheit anzu nehmen, sagt er.

Wien (dpa) - Der österreichische Schlagersänger DJ Ötzi hat Frieden mit seiner leiblichen Mutter geschlossen, die ihn kurz nach der Geburt in eine Pflegefamilie gab.

"Ich will ihr den Respekt entgegenbringen, dass sie in der Welt, in der sie lebt, glücklich sein darf und ich in meiner", sagte der Sänger der Zeitschrift "News".

Für den 47-Jährigen ("Ein Stern, der deinen Namen trägt") war es emotional aber ein weiter Weg, seine Geschichte anzunehmen. "An dieser Ablehnung habe ich lange gearbeitet. Sie hat mich weggegeben, aber sie hat auch zugelassen, dass ich mich selber entwickle, und das war wahrscheinlich eine richtige Entscheidung."

DJ Ötzis Mutter war 17 Jahre alt, als Gerhard Friedle, wie der Musiker mit bürgerlichen Namen heißt, zur Welt kam. Sein Vater erfuhr erst zwei Jahre später von dem Kind. Danach wuchs Friedle bei seinen Großeltern auf.

Jahrzehntelang gab es keinen Kontakt zwischen dem Musiker und seiner Mutter, obwohl sie in Salzburg nur wenige Kilometer voneinander entfernt wohnen. Zu einem Treffen kam es nur einmal. Ihr Ehemann habe ihn gebeten, sie nicht durcheinander zu bringen, weil sie aktuell zufrieden mit ihrem Leben sei, so der Musiker.

Interview "News"

Meistgelesen

WDR-Chef erklärt: Darum wird das SVW-Aufstiegsspiel nicht im TV übertragen!

WDR-Chef erklärt: Darum wird das SVW-Aufstiegsspiel nicht im TV übertragen!

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf A6 – Fahrer schwer verletzt! 

Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf A6 – Fahrer schwer verletzt! 

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mannheimer Grundstücksmarktbericht: Rekordumsatz in 2017!

Mannheimer Grundstücksmarktbericht: Rekordumsatz in 2017!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.