Absicht oder Panne? 

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Nach dem Horrorflug von Daniela Katzenberger (30) scheint sich die TV-Blondine gut erholt zu haben. Jetzt macht die Katzenberger mit einem Tanga-Foto von sich reden. 

Mallorca - Als die Polizei anrückte, um betrunkene Randalierer von Bord zu zerren, bekam es Daniela Katzenberger mit der Angst zu tun (wir berichteten über den Vorfall). Nun machen sich ihre Fans Gedanken über etwas ganz anderes: Daniela Katzenberger zeigt sich bei Facebook ungewohnt freizügig und präsentiert ihren Fans ihr „Maurer-Dekolleté.

Schuld an dem peinlichen Foto scheint Ehemann Lucas Cordalis zu sein. Die Katze schrieb zu dem Foto, auf dem ganz deutlich der schwarze Mini-Tanga der 30-Jährigen zu sehen ist: "Ich liebe es, wenn du nicht merkst dass ich Dich fotografiere, ha ha" Spruch meines Mannes.“ Facebook-Userin Georgia findet den tiefen Einblick nicht besonders witzig und kommentiert:

Auch Steffi, die ein großer Katzenberger-Fan ist, meint: 

Schon öfters löste die Katze mit ihren Bildern bei Facebook Diskussionen aus: Als sich die 30-Jährige im knallroten Bikini mit tiefem Dekolleté zeigte, stritten sich die User darüber, ob dieses Foto wirklich ins Netz gestellt werden sollte. Die Offenherzigkeit von Daniela ist kein Geheimnis: Auch pikante Sex-Geheimnisse plauderte die Blondie bereits aus

Doch: Viele Katzenberger-Fans finden die Tanga-Aktion wirklich witzig und lachen gemeinsam mit der TV-Blondine über den Schnappschuss. 

Daniela Katzenberger selbst verfolgte die große Diskussion unter ihren „Maurer-Dekolleté“ ebenfalls und kommentierte süffisant: „

Video: SnackTV

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Video

Lena Meyer-Landrut: Was versteckt sie unter diesem grünen Kleid?

Lena Meyer-Landrut: Was versteckt sie unter diesem grünen Kleid?

Kommentare