Im Alter von 56 Jahren

„Daktari“-Schauspielerin Erin Moran gestorben

+
Erin Moran.

Harrison County - Die amerikanische „Daktari“-Schauspielerin Erin Moran ist gestorben. Sie sei nach einem Polizeinotruf in Harrison County tot gefunden worden, berichteten US-Medien in der Nacht zum Sonntag unter Berufung auf die Behörden im Bundesstaat Indiana.

Demnach war am Samstagnachmittag ein Notruf wegen einer bewusstlosen Frau eingegangen. Ersthelfer hätten nur noch ihren Tod feststellen können. Die Todesursache war zunächst ungewiss. Die Schauspielerin war hierzulande vor allem für ihre Rolle der Jenny Jones in der Fernsehserie „Daktari“ bekannt, die ab 1969 in Deutschland ausgestrahlt wurde. Zudem hatte sie Gastrollen in „Die Waltons“ und „Lieber Onkel Bill“. Der ehemalige Kinderstar wurde 56 Jahre alt.

dpa

Meistgelesen

Live-Ticker: Wieder zwei Medaillen für Deutschland - Sotschi-Bilanz übertroffen

Live-Ticker: Wieder zwei Medaillen für Deutschland - Sotschi-Bilanz übertroffen

Beamen, Schrumpfen, Staunen: Die magische Show der ,Ehrlich Brothers'

Beamen, Schrumpfen, Staunen: Die magische Show der ,Ehrlich Brothers'

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Nachhilfelehrer will 13-Jährige ins Hotelzimmer locken - und erlebt böse Überraschung

Nachhilfelehrer will 13-Jährige ins Hotelzimmer locken - und erlebt böse Überraschung

Alle Neune! Betrunkene Frau fährt „Poller“ um

Alle Neune! Betrunkene Frau fährt „Poller“ um

Herzogin Kate: Für dieses Kleid hagelt es massenweise Kritik

Herzogin Kate: Für dieses Kleid hagelt es massenweise Kritik

Kommentare