Deutschlandreise abgesagt

Schauspieler Bud Spencer im Krankenhaus

+
Bud Spencer.

Berlin/Rom - Schauspieler Bud Spencer (84) liegt in Rom im Krankenhaus. Seine Buchtour durch mehrere deutsche Städte sagte er ab.

„Es ist aber nichts Lebensbedrohliches“, sagte eine Sprecherin des Verlags Schwarzkopf & Schwarzkopf am Freitag in Berlin. Sie bestätigte damit Informationen von „Bild.de“. Die Ärzte hätten ihm die Reise untersagt, mehrere Untersuchungen seien nötig. Spencer („Vier Fäuste für ein Halleluja“) hatte kommende Woche seine Autobiografie in Tuttlingen, Mannheim, Bamberg und Schwabach vorstellen wollen. „Wir hoffen, dass wir im Herbst eine Ersatztour auf die Beine stellen können“, sagte die Sprecherin.

dpa

Mehr zum Thema

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München

Helene Fischer und der Käsekuchen: Konzertkritik zur Mini-Show in München
Video

Nach Manchester: Kim Kardashian postet unpassendes Foto

Nach Manchester: Kim Kardashian postet unpassendes Foto

Kommentare