1. Mannheim24
  2. People

RTL überrascht Günther Jauch in „Wer wird Millionär“ Jubiläums-Ausgabe

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stella Rüggeberg

Fotomontage: Günther Jauch am Set von „Wer wird Millionär“ mit Konfetti
Jubiläums-Ausgabe bei „Wer wird Millionär“ - RTL will Moderator überraschen (Fotomontage) © picture alliance/dpa | Henning Kaiser & picture alliance/dpa/TVNOW/RTL | Frank Hempel

Am 3. Juni erscheint eine große Jubiläums-Ausgabe der Quizshow „Wer wird Millionär“. Der TV-Sender plant einige Überraschungen für den Moderator und Quizmaster Günther Jauch.

Köln - Die Kult-Quizshow „Wer wird Millionär“* feiert Jubiläum! Am 3. Juni flimmert die 1.500. Sendung über die deutschen TV*-Bildschirme (Hier alle Infos zur Show*). Ein Meilenstein nicht nur für den TV-Sender RTL, sondern auch für Quizshow-Moderator Günther Jauch (64)*. Den möchte RTL bei der Jubiläums-Ausgabe überraschen. Extratipp.com* berichtet.

Am 3. September 1999 setzten sich die Kandidat:innen erstmals vor Günther Jauch auf den Quizshow-Stuhl. Bald steht die 1.500. Sendung an und diese soll gebührend gefeiert werden. Dies gab der TV-Sender vor wenigen Tagen bekannt. Eine Riesen-Überraschung für den Moderator ist geplant. Denn dieser ist laut RTL noch komplett ahnungslos (Lesen sie hier: Die emotionalsten Momente bei „Wer wird Millionär“*).

Wer wird Millionär: Günther Jauch macht sich auf Peinlichkeiten gefasst

Jetzt den Telegram-Channel von extratipp.com abonnieren* und die besten Geschichten als Erster lesen.

Der TV-Sender verrät, der Moderator sei völlig ahnungslos. Zwar weiß Günther Jauch das eine Jubiläums-Ausgabe ansteht, aber was genau passiert wir ihm noch vorenthalten. Seit 22 Jahren begleitet Günther Jauch seine Teilnehmer:innen auf dem Weg zur Million. Dies lief nicht immer glatt und der Quizmaster macht sich schon auf einige Peinlichkeiten gefasst. „Man muss auf alles gefasst sein oder sogar damit rechnen, dass einem die peinlichsten Szenen aus 22 Jahren ‚Wer wird Millionär‘ noch einmal vorgeführt werden“, erzählt der 64-jährige Moderator.

Wer wird Millionär: Das ist für die Jubiläums-Ausgabe geplant

So viel steht bereits fest. Günther Jauch kennt keine der Teilnehmer:innen der Jubiläums-Show. Diese sollen mit einer besonderen Spielvariante um den Höchstgewinn kämpfen. Während der Sendung werden auch noch besondere Rückblicke aus den vergangenen 1.499 Sendungen gezeigt (Hier gibt‘s die lustigsten Fragen bei „Wer wird Millionär“ im Überblick*).

Günther Jauch mit Kandidatin bei „Wer wird Millionär“ am 20.02.2001 in Köln
„Wer wird Millionär“-Rückblick aus 2001 © IMAGO / teutopress

Es ist diese Ungewissheit die dem Moderator besonders Spaß macht. Doch auch die normalen, unspektakulären Shows haben Günther Jauch erhebliche Freude bereitet. Sonst wären auch keine 1.500 Shows in 22 Jahren entstanden. Doch Feierabend ist noch lange nicht. Der Quizmaster verrät, solange es den Zuschauern, aber auch ihm selbst noch Freude macht, sei kein Karriere-Ende in Sicht.

Die Jubiläums-Ausgabe von „Wer wird Millionär“ läuft am Donnerstag, 3. Juni um 20.15 Uhr bei RTL.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare