1. Mannheim24
  2. People

Die besten Momente der MTV Movie Awards

Erstellt: Aktualisiert:

Los Angeles -  Bei den MTV Movie Awards hat der Science-Fiction-Film „Die Tribute von Panem - Catching Fire“ abgeräumt. Mehr Fan-Kreischen erntete aber der Gewinner für den besten Oberkörper.

MTV Movie Awards
1 / 16Sexy auf dem roten Teppich: Rita Ora. © AFP
MTV Movie Awards
2 / 16Johnny Depp auf der Bühne mit Josh Hutcherson und Sam Claflin, die den Preis für den Film des Jahres mit „Die Tribute von Panem - Catching Fire“ gewannen. © AFP
MTV Movie Awards
3 / 16Die Schauspieler Pierson Fode (l.) und Victoria Justice. © AFP
MTV Movie Awards
4 / 16Oh lala: Was ist da denn los? © AFP
MTV Movie Awards
5 / 16Teenie-Schwarm Zac Efron sicherte sich den Preis für die beste schauspielerische Darstellung ohne Shirt für seine Rolle in der Komödie „Für immer Single“. © AFP
MTV Movie Awards
6 / 16Wenige Minuten zuvor war Efron noch züchtig bekleidet. Sein Preis wurde ihm von Jessica Alba und Rita Ora übergeben. © AFP
MTV Movie Awards
7 / 16Ließ sich die Preisverleihung nicht entgehen: David Hasselhoff mit Freundin Hayley Roberts. © AFP
MTV Movie Awards
8 / 16Im hautengen weißen Kleid kam Model und Schauspielerin Mayra Veronica. © AFP
MTV Movie Awards
9 / 16Frauen-Clique: Schauspielerin Leslie Mann, Model Kate Upton, Schauspielerin Cameron Diaz und Sängerin Nicki Minaj. © AFP
MTV Movie Awards
10 / 16Mark Wahlberg bekam den „Generationen-Preis“. © AFP
MTV Movie Awards
11 / 16Rihanna rockte die Bühne. © AFP
MTV Movie Awards
12 / 16Sie trat zusammen mit Eminem auf. © AFP
MTV Movie Awards
13 / 16Selfie-Alarm bei Schauspieler Jonathan Bennett © AFP
MTV Movie Awards
14 / 16Ebenfalls bei den Movie Awards dabei: die britische Sängerin Ellie Goulding. © dpa
MTV Movie Awards
15 / 16Die Band Palaye Royale. © AFP
MTV Movie Awards
16 / 16Als bestes "Film-Monster" wurde Mila Kunis ausgezeichnet. Sie bekam den Preis für ihre Rolle als böse Hexe in „Die fantastische Welt von Oz“. © AFP

Auch interessant

Kommentare