Starker Gewichtsverlust 

Barbara Schöneberger radikal verwandelt: Fans sind verwundert

+
So sieht sie nicht mehr aus: Bei der Echo-Verleihung 2016 war Barbara noch deutlich kurviger als jetzt. Bei ihr purzelten erneut die Pfunde.

Barbara Schöneberger ist kaum wiederzuerkennen: Bei ihr purzelten erneut die Pfunde. Die weiblichen Rundungen mussten ihrem sportlichen Ehrgeiz weichen.

Hamburg - Barbara Schöneberger (44) ist kaum wiederzuerkennen. Waren lange Zeit ihre weiblichen Rundungen ihr Markenzeichen, so sticht nun ihre schlanke Figur ins Auge. 

Das einstige Vollweib scheint sich momentan stark für Sport begeistern zu können. So posierte Schöneberger kürzlich im Fitness-Dress auf einem Foto ihres Instagram-Accounts. Voller Selbstironie betitelte sie das Bild mit den Worten: „Ich bin so mager, man kann Arme und Beine nicht mehr voneinander unterscheiden.“ Ganz schön clever von ihr, so hebelt sie mögliche Hater-Kommentare von vornherein aus und zeigt, dass sie über solche Stimmen nur beherzt lachen kann.

Schöneberger gibt Einblicke in ihre Sport-Routine

Sie lässt sich trotz derartiger Kommentare nicht in ihrer Sport-Routine beirren und trainiert fröhlich weiter. Daran lässt sie auch gerne ihre Follower teilhaben. So postete sie jetzt einen kurzen Ausschnitt aus ihrem Fitnessprogramm und wundert sich im dazugehörigen Beschreibungstext selbst über ihren neu gewonnenen Ehrgeiz.

Ihre Fans machen sich Sorgen

Dennoch machen sich ihre Fans momentan Sorgen um die 44-Jährige. Mit dem fehlenden natürlichen Polster treten nämlich ihre Falten an Gesicht und Hals stärker in Erscheinung. Wirklich gesund sieht das für viele nicht aus. 

Aaaaaaaaaahh #imfotostudiogefangen #shooting

Ein Beitrag geteilt von Barbara Schöneberger (@barbara.schoeneberger) am

Gewichtsschwankungen gehören zu Barbara

Eigentlich sind Gewichtsschwankungen bei der TV-Moderatorin ja nichts sonderlich Neues. Schon im Jahr 2016 purzelten bei ihr die Pfunde - sie präsentierte uns eine neue Barbara: nicht nur körperlich, sondern auch in Form ihrer damals neu erschienenen eigenen Zeitschrift. Ihrer Karriere tat der Gewichtsverlust also keinen Abbruch.

Lesen Sie auch: „Barbara Schöneberger moderiert Countdown zum ESC-Finale

Gags leiden unter ihrem Gewichtsverlust

Schönebergers Gag-Schreiber Christof Mannschreck (50) fand die kurvige Babara aber deutlich witziger. Schließlich gehe ihm das Futter für seine Arbeit aus, wenn er keinen Nährboden mehr für seine „pfundigen Gags“ hat. Er scherzte in Bunte: “Ich hab’ mir jetzt in den Vertrag schreiben lassen, dass sie ein winziges Mindest-Übergewicht halten muss“.

Lesen Sie auch: ESC 2018: Das sind die Kandidaten des Eurovision Song Contests in Lissabon

Solange Barbara vor lauter Sport und bewusster Ernährung nicht selbst das Lachen vergeht, ist ja eigentlich alles gut. Hoffen wir, dass sie auch in Zukunft ein gesundes Maß zwischen Fitness und Genuss findet. 

Auch interessant : Barbara Schöneberger überrascht mit Kurzhaarfrisur

ang

Meistgelesen

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.