Britischer Filmpreis

Baftas 2017: Diese Stars waren da

Baftas 2017: Diese Stars waren da
1 von 61
Baftas 2017: Hollywood-Legende Mel Brooks.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
2 von 61
Baftas 2017: US-Schauspielerin Julia Stiles.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
3 von 61
Baftas 2017: Regisseur Ken Loach und das Team hinter „I, Daniel Blake“.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
4 von 61
Baftas 2017: Naomie Harris.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
5 von 61
Baftas 2017: Jessica Brown Findlay.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
6 von 61
Baftas 2017: Casey Affleck.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
7 von 61
Baftas 2017:  Prinz William und seine Kate gaben sich die Ehre.
Baftas 2017: Diese Stars waren da
8 von 61

London - Bei der Vergabe der diesjährigen britischen Filmpreise, der Baftas, war jede Menge Glanz und Glamour aus Hollywood und Großbritannien vertreten. Sogar der britische Thronfolger samt Frau gab sich die Ehre.

Meistgelesen

WM 2018 im Ticker: Frankreich ist Weltmeister - besonderes Geschenk für Griezmann bei der PK

WM 2018 im Ticker: Frankreich ist Weltmeister - besonderes Geschenk für Griezmann bei der PK

Großeinsatz der Feuerwehr: Haus steht lichterloh in Flammen

Großeinsatz der Feuerwehr: Haus steht lichterloh in Flammen

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Bademeister spricht Gast in Freibad wegen Chips an - mit fatalen Folgen

Bademeister spricht Gast in Freibad wegen Chips an - mit fatalen Folgen

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

„Keep Rolling“: Festival zum 4. Geburtstag von Skatepark

„Keep Rolling“: Festival zum 4. Geburtstag von Skatepark

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.