Ressortarchiv: People

Trauer um Maja Maranow: Überraschender Tod mit 54

Trauer um Maja Maranow: Überraschender Tod mit 54

Berlin - Maja Maranow starb im Alter von 54 Jahren. Sie spielte in Dutzenden Filmen mit - darunter über 20 Jahre lang die Kommissarin in „Ein starkes Team“. Branche und Fans trauern.
Trauer um Maja Maranow: Überraschender Tod mit 54
Trauer um Schauspielerin Maja Maranow

Trauer um Schauspielerin Maja Maranow

Maja Maranow starb im Alter von 54 Jahren. Sie spielte in Dutzenden Filmen mit - darunter über 20 Jahre lang die Kommissarin in «Ein starkes Team». Branche und Fans trauern.
Trauer um Schauspielerin Maja Maranow
Video: Lemmy Kilmister wirbt posthum als Anti-Milchbubi

Video: Lemmy Kilmister wirbt posthum als Anti-Milchbubi

London/Helsinki - Lemmy Kilmister liebte den Whisky und er hatte Humor. Deshalb drehte der Motörhead-Sänger kurz vor seinem Tod einen Werbeclip, der zu einer liebevollen posthumen Hommage wurde.
Video: Lemmy Kilmister wirbt posthum als Anti-Milchbubi
Amy Winehouse: Mutter verrät schlimme Details

Amy Winehouse: Mutter verrät schlimme Details

London - Vor viereinhalb Jahren starb die Soul-Diva Amy Winehouse. Nun wandte sich ihre Mutter mit brisanten Details über den Gesundheitszustand ihrer Tochter an die Öffentlichkeit.
Amy Winehouse: Mutter verrät schlimme Details
Tarantino regt sich über Handy-Junkies auf

Tarantino regt sich über Handy-Junkies auf

Hamburg (dpa) - Kultregisseur Quentin Tarantino (52) ist beim Thema Smartphones gar nicht cool. «Ich war auf Dinnerpartys, bei denen die Leute am Tisch einander nicht zuhörten und permanent auf ihre Telefone guckten», sagte der Filmemacher («Pulp Fiction», «Kill Bill») dem Magazin «Neon».
Tarantino regt sich über Handy-Junkies auf
Karl Lagerfeld sieht Steuervorwürfe gelassen

Karl Lagerfeld sieht Steuervorwürfe gelassen

Paris (dpa) - Modeschöpfer Karl Lagerfeld sieht angeblichem Steuerärger in Frankreich gelassen entgegen. «Das ist eine alte Ermittlung», sagte Lagerfeld der Zeitung «Die Welt» (Freitag).
Karl Lagerfeld sieht Steuervorwürfe gelassen
Zwölf Promis fürs Dschungelcamp

Zwölf Promis fürs Dschungelcamp

Im australischen Urwald wird es ab 15. Januar enger als in den Jahren zuvor. Ins RTL-Dschungelcamp ziehen zwölf statt elf Kandidaten ein.
Zwölf Promis fürs Dschungelcamp
Roberto Blanco träumt von Duett mit dieser Sängerin

Roberto Blanco träumt von Duett mit dieser Sängerin

In diesem Jahr feiert Roberto Blanco sein 60. Bühnenjubiläum. Nun verriet der Schlagerstar, mit wem er sich ein Duett vorstellen könnte.
Roberto Blanco träumt von Duett mit dieser Sängerin
Helene-Fischer-Fan rastet aus und attackiert Polizisten

Helene-Fischer-Fan rastet aus und attackiert Polizisten

Hennigsdorf - Wegen Lärmbelästigung wurde die Polizei zu einer Wohnung gerufen, in der eine Helene-Fischer-Party stattfand. Doch anstatt, dass die Musik leiser wurde, eskalierte die Situation.
Helene-Fischer-Fan rastet aus und attackiert Polizisten
Gwisdek meidet den Arzt - «Der entdeckt nur irgendwas»

Gwisdek meidet den Arzt - «Der entdeckt nur irgendwas»

Berlin (dpa) - Michael Gwisdek (73) lebt gerne ungesund. «Ich könnte natürlich aufhören zu rauchen, damit ich ein bisschen länger lebe», sagte der Schauspieler der «B.Z.», «aber nachher fliegt mir auf der Straße ein Ziegel auf den Kopf - und dann könnte ich mich ärgern, dass ich mich so gequält habe.»
Gwisdek meidet den Arzt - «Der entdeckt nur irgendwas»
Alte Bekannte darf noch mal beim Super Bowl auftreten

Alte Bekannte darf noch mal beim Super Bowl auftreten

Los Angeles - Ein weiterer Act des Super Bowls 2016 ist bekannt gegeben worden. Dabei handelt es sich um eine Grammy-Gewinnerin, die schon mal in der Halbzeitshow des Mega-Spektakels auftreten durfte.
Alte Bekannte darf noch mal beim Super Bowl auftreten
«Scheiß-Zahl» - Howard Carpendale will nicht 70 sein

«Scheiß-Zahl» - Howard Carpendale will nicht 70 sein

München (dpa) - Schlagerstar Howard Carpendale freut sich nicht sonderlich über seinen 70. Geburtstag. «Das ist eine Scheiß-Zahl», sagte er im Interview der Deutschen Presse-Agentur in München.
«Scheiß-Zahl» - Howard Carpendale will nicht 70 sein
Emma Watson gründet feministischen Buchclub

Emma Watson gründet feministischen Buchclub

London (dpa) - Die britische Schauspielerin Emma Watson (25) hat einen virtuellen feministischen Bücherclub ins Leben gerufen. «Es ist offiziell - "Our Shared Shelf" ist in Betrieb», twitterte der «Harry Potter»-Star in der Nacht zum Freitag.
Emma Watson gründet feministischen Buchclub
Beyoncé tritt wieder in Super-Bowl-Halbzeitshow auf

Beyoncé tritt wieder in Super-Bowl-Halbzeitshow auf

Los Angeles (dpa) - Beyoncé (34, «Crazy In Love») darf erneut in der Halbzeitshow des American-Football-Finales, dem Super Bowl, auftreten. Der Sponsor Pepsi bestätigte dem US-Portal «Entertainment Tonight» am Donnerstag, dass die Grammy-Preisträgerin beim Endspiel der US-Profiliga NFL auf der Bühne stehen werde.
Beyoncé tritt wieder in Super-Bowl-Halbzeitshow auf
Carpendale frustriert: "70 ist eine Scheiß-Zahl"

Carpendale frustriert: "70 ist eine Scheiß-Zahl"

München - Howard Carpendale ist seit Jahrzehnten aus dem deutschen Schlagergeschäft nicht wegzudenken. Und seit seinem Rücktritt vom Rücktritt scheint er auch für immer bleiben zu wollen. Jetzt feiert er einen runden Geburtstag - und das gefällt ihm nicht.
Carpendale frustriert: "70 ist eine Scheiß-Zahl"
Böhmermann "fast beleidigt" von Kerkeling

Böhmermann "fast beleidigt" von Kerkeling

Köln - Der Entertainer Jan Böhmermann (34) ist ein bisschen von Hape Kerkeling (51) verstimmt. Grund ist eine selbstkritische Aussage des TV-Altmeisters über sein Werk.
Böhmermann "fast beleidigt" von Kerkeling
Elvis-Doppelgänger-Invasion in australischem Kaff

Elvis-Doppelgänger-Invasion in australischem Kaff

Sydney - Der King of Rock'n'Roll ist seit fast 40 Jahren tot, aber seine Anhänger feiern ihr Idol wie einen Rockstar von heute. In einem australischen Kaff trafen sich jetzt 22.000 Möchtegern-Elvisse.
Elvis-Doppelgänger-Invasion in australischem Kaff
Janet Jackson räumt Gerüchte über Krebserkrankung aus

Janet Jackson räumt Gerüchte über Krebserkrankung aus

New York (dpa) - Die US-Popsängerin Janet Jackson (49) hat Gerüchte über eine angebliche Krebserkrankung mit einer musikalischen Botschaft an ihre Fans ausgeräumt.
Janet Jackson räumt Gerüchte über Krebserkrankung aus
Video: Dakota Johnsons Kleid reißt bei Preisvergabe

Video: Dakota Johnsons Kleid reißt bei Preisvergabe

Los Angeles - Eigentlich wollte Dakota Johnson bei den People's Choice Awards nur den Preis als beste Schauspielerin entgegennehmen. Doch dann sorgte sie unfreiwillig für den Moment des Abends.
Video: Dakota Johnsons Kleid reißt bei Preisvergabe
Mandy Capristo postet Liebes-Selfie bei Instagram

Mandy Capristo postet Liebes-Selfie bei Instagram

London - Total verknallt: Die Sängerin Mandy Capristo hat ein Selfie von sich und Kicker Mesut Özil gepostet - und damit Zehntausende Fans glücklich gemacht.
Mandy Capristo postet Liebes-Selfie bei Instagram
Video: Krebs? Jetzt spricht Janet Jackson

Video: Krebs? Jetzt spricht Janet Jackson

Los Angeles - Weil Janet Jackson ihre Welttournee abgebrochen hat, haben sich Gerüchte über eine schwere Erkrankung der Sängerin verbreitet. Nun äußerte sich die 49-Jährige in einem Video dazu.
Video: Krebs? Jetzt spricht Janet Jackson
Polnische Tapas-Bars im Trend

Polnische Tapas-Bars im Trend

Warschau (dpa) - Pierogi, Hering in Öl oder Schweinefüße in Aspik - dazu viel Wodka: Auch die Polen haben ihre landestypischen «Tapas». Die «Przekaski» (Pschekonski) genannten Snacks sind hier rustikaler als in Spanien - und die Getränke hochprozentiger.
Polnische Tapas-Bars im Trend

Berliner laden Tausende zu Schneeballschlacht ein

Berlin (dpa) - Tausende Menschen wollen Ende des Monats an einer großangelegten Schneeballschlacht in Berlin teilnehmen. Die Spaßveranstaltung soll am 31. Januar im Görlitzer Park stattfinden.
Berliner laden Tausende zu Schneeballschlacht ein

Orientierung in der Londoner Tube - mit deutschem Design

London (dpa) - Wer sich als London-Neuling schon mal per U-Bahn durch die Metropole bewegen wollte, weiß: Ohne Übersichtskarte der «Tube» ist man schnell verloren zwischen den 270 Stationen. Entsprechend begehrt sind die kleinen Faltpläne zum Einstecken.
Orientierung in der Londoner Tube - mit deutschem Design
«Long John»: Lange Unterhose plötzlich cool?

«Long John»: Lange Unterhose plötzlich cool?

Berlin (dpa) - Lange schien es unmöglich, dass die als Liebestöter verschriene warme lange Unterhose plötzlich cool sein könnte und kein Produkt mehr zum Schämen - doch 2016 scheint es so weit zu sein.
«Long John»: Lange Unterhose plötzlich cool?
Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

Mannheim - Der Komiker Bülent Ceylan (40) betrachtet das Flüchtlingsthema mit gemischten Gefühlen. Bei der Integration sieht er "ein großes Problem auf uns zukommen".
Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme
Keine Missbrauchs-Anklage gegen Cosby in zwei Fällen

Keine Missbrauchs-Anklage gegen Cosby in zwei Fällen

Los Angeles (dpa) - US-Komiker Bill Cosby (78) muss in zwei der ihm vorgeworfenen Fälle nicht mehr mit einer Anklage wegen sexuellen Missbrauchs rechnen. In beiden Fällen werde die Staatsanwaltschaft davon absehen, teilte eine Sprecherin am Mittwoch in Los Angeles mit.
Keine Missbrauchs-Anklage gegen Cosby in zwei Fällen
Bill Cosby: Darum entgeht er in zwei Fällen einer Anklage

Bill Cosby: Darum entgeht er in zwei Fällen einer Anklage

Mehr als 50 Frauen beschuldigen den Komiker Bill Cosby, sie sexuell missbraucht zu haben. Zumindest in zwei Fällen wird es keine Anklage geben.
Bill Cosby: Darum entgeht er in zwei Fällen einer Anklage
Taylor Swift räumt bei People's Choice Awards ab

Taylor Swift räumt bei People's Choice Awards ab

Los Angeles - Bei der Vergabe der People's Choice Awards in Los Angeles gewann Swift in der Nacht zum Donnerstag gleich zwei Preise, als beste Sängerin und als bester Pop-Star. Wer sich noch freuen durfte:
Taylor Swift räumt bei People's Choice Awards ab
Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme

Mannheim - Der Komiker Bülent Ceylan (40) betrachtet das Flüchtlingsthema mit gemischten Gefühlen. Bei der Integration sehe er „ein großes Problem auf uns zukommen“, sagte der Deutsch-Türke dem „Mannheimer Morgen“.
Bülent Ceylan sieht bei Integration noch viele Probleme
Steve Carell enthüllt Stern auf dem Walk of Fame

Steve Carell enthüllt Stern auf dem Walk of Fame

Los Angeles - Am Mittwoch hat Film-Star und Komiker Steve Carell einen Stern auf dem berühmten Bürgersteig in Hollywood bekommen.
Steve Carell enthüllt Stern auf dem Walk of Fame
Die Musikwelt trauert um Pierre Boulez (90)

Die Musikwelt trauert um Pierre Boulez (90)

Baden-Baden - Einer der wichtigsten Vertreter der musikalischen Avantgarde ist tot: Pierre Boulez starb im Alter von 90 Jahren. Der Komponist, Dirigent und Lehrer von Weltruf galt als radikaler Erneuerer.
Die Musikwelt trauert um Pierre Boulez (90)
Tränen und Sekt: Lotterie-Geldregen in Spanien

Tränen und Sekt: Lotterie-Geldregen in Spanien

Nach der Weihnachts-Lotterie hat auch die Dreikönigs-Ziehung Spanien einen Geldregen beschert. Jubeln durften auch viele Arbeitslose und Notleidende. Insgesamt wurden 630 Millionen Euro ausgeschüttet.
Tränen und Sekt: Lotterie-Geldregen in Spanien
„Putin on ice“: Präsident spielt Eishockey

„Putin on ice“: Präsident spielt Eishockey

Sotschi - Der russische Präsident Wladimir Putin hat während eines Aufenthalts im Wintersportort Sotschi am Schwarzen Meer eine Trainingseinheit als Eishockeyspieler absolviert.
„Putin on ice“: Präsident spielt Eishockey
«Da bin ich nur Dad» - Promi-Papas im Rampenlicht

«Da bin ich nur Dad» - Promi-Papas im Rampenlicht

Ob Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, Rennfahrer Nico Rosberg oder Prinz William: Viele prominente Väter sprechen offen darüber, wie die Vaterrolle ihr Leben verändert. Warum?
«Da bin ich nur Dad» - Promi-Papas im Rampenlicht
Caught in the Act-Star: Tochter hat drei Eltern

Caught in the Act-Star: Tochter hat drei Eltern

Hamburg - Caught-in-the-Act-Mitglied Eloy de Jong (42) lässt seine Tochter mit drei Elternteilen aufwachsen.
Caught in the Act-Star: Tochter hat drei Eltern
Roger Moore: Ich habe Bond-Anzüge gestohlen

Roger Moore: Ich habe Bond-Anzüge gestohlen

Hamburg - Ex-James-Bond-Darsteller Roger Moore (88) hat nach eigenen Worten einige besondere Andenken an seine Filme mit nach Hause genommen: «Ich habe damals die Bond-Anzüge gestohlen», sagte der Schauspieler dem Magazin «Meins».
Roger Moore: Ich habe Bond-Anzüge gestohlen
Ehefrau von Bill Cosby muss vorerst nicht aussagen

Ehefrau von Bill Cosby muss vorerst nicht aussagen

Worcester (dpa) - Die Ehefrau von US-Komiker Bill Cosby (78) muss vorerst nicht wegen der Verleumdungsklage gegen ihren Mann vor Anwälten der Klägerinnen aussagen.
Ehefrau von Bill Cosby muss vorerst nicht aussagen
Quentin Tarantino in Hollywood verewigt

Quentin Tarantino in Hollywood verewigt

Erst einen Stern, nun auch noch Hand- und Fußabdrücke: Oscar-Preisträger Quentin Tarantino hat ein weiteres Hollywood-Denkmal erhalten.
Quentin Tarantino in Hollywood verewigt
Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit

Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit

Los Angeles (dpa) - Nach Rollen in Blockbusterfilmen wie «The Dark Knight Rises» und «White House Down» will die 16-jährige US-Nachwuchsschauspielerin Joey King in einem Independentdrama mitwirken.
Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit
Michael Bay kehrt zur «Transformers»-Action zurück

Michael Bay kehrt zur «Transformers»-Action zurück

Los Angeles (dpa) - Blockbuster-Regisseur Michael Bay (50) will sich noch einmal auf laute Roboter-Action einlassen. Nach «Transformers: Ära des Untergangs» (2014) will er auch den fünften Teil der Robotersaga inszenieren. Dem US-Magazin «Rolling Stone» sagte Bay, dass dies allerdings seine letzte Folge sei. Der Film soll im Sommer 2017 in die Kinos kommen.
Michael Bay kehrt zur «Transformers»-Action zurück
Justin Timberlake plant Trickfilm «Trolls»

Justin Timberlake plant Trickfilm «Trolls»

Los Angeles (dpa) - Pop-Star Justin Timberlake (34) gibt bei dem geplanten Trickfilm «Trolls» den Ton an. Der Sänger, der eine der Hauptsprechrollen übernimmt, wird laut «Hollywood Reporter» auch am Soundtrack und an einzelnen Liedern mitwirken.
Justin Timberlake plant Trickfilm «Trolls»
Tessa Thompson als Co-Star für Natalie Portman

Tessa Thompson als Co-Star für Natalie Portman

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin Tessa Thompson (32, «Selma», «Creed») könnte an der Seite von Oscar-Preisträgerin Natalie Portman für «Ex Machina»-Regisseur Alex Garland vor die Kamera treten.
Tessa Thompson als Co-Star für Natalie Portman
Cosby-Ehefrau muss nicht aussagen - vorerst

Cosby-Ehefrau muss nicht aussagen - vorerst

Worcester - Die Ehefrau von US-Komiker Bill Cosby (78) muss vorerst nicht wegen der Verleumdungsklage gegen ihren Mann vor Anwälten der Klägerinnen aussagen.
Cosby-Ehefrau muss nicht aussagen - vorerst
August Zirner hat den «Unterhaltungs-Bazillus»

August Zirner hat den «Unterhaltungs-Bazillus»

München - Der Schauspieler August Zirner («Der blinde Fleck») empfindet vor seinem 60. Geburtstag eine große Gelassenheit. Die Zahl macht ihm nichts aus, wie er der Deutschen Presse-Agentur sagte. Er sei vielmehr dankbar für sein «volles Leben».
August Zirner hat den «Unterhaltungs-Bazillus»
Toter Achim Mentzel taucht im "Tatort" auf

Toter Achim Mentzel taucht im "Tatort" auf

Berlin - Der ostdeutsche Unterhaltungskünstler Achim Mentzel ist am Montag im Alter von 69 Jahren gestorben. Mit einer Szene im Tatort wird seiner gedacht.
Toter Achim Mentzel taucht im "Tatort" auf
Cate Blanchett nimmt ihre Kinder mit zur Arbeit

Cate Blanchett nimmt ihre Kinder mit zur Arbeit

Hamburg (dpa) - Die Schauspielerin Cate Blanchett (46) bringt ihre Kinder mit zur Arbeit. «Wenn sie abends hinter der Bühne sein dürfen, dann ist das so, als würden sie bei Freunden übernachten», sagte die Australierin dem Magazin «Brigitte Woman».
Cate Blanchett nimmt ihre Kinder mit zur Arbeit
Anna Loos über Flucht aus DDR: Ich hatte Glück

Anna Loos über Flucht aus DDR: Ich hatte Glück

Hamburg - Die Schauspielerin Anna Loos (45) zeigt Mitgefühl für Geflüchtete in Deutschland - angesichts ihrer eigenen Flucht aus der DDR. Flüchtlinge heute hätten es schwerer als sie damals.
Anna Loos über Flucht aus DDR: Ich hatte Glück
Senta Berger kennt Stimmungstiefs

Senta Berger kennt Stimmungstiefs

Berlin (dpa) - Auch die Schauspielerin Senta Berger (74) hat schwache Momente. «Natürlich ist man nicht immer stark, also ich bin es nicht!», sagte die gebürtige Wienerin dem Frauenmagazin «Meins».
Senta Berger kennt Stimmungstiefs
Jörg Pilawa plädiert für mehr Männer in Elternzeit

Jörg Pilawa plädiert für mehr Männer in Elternzeit

Hamburg (dpa) - Der Fernsehmoderator Jörg Pilawa (50) ruft Väter dazu auf, Elternzeit zu nehmen. «Es ist eine intensive Erfahrung und ein Geschenk, viel Zeit für ein Kleinkind zu haben», sagte der vierfache Familienvater im Interview mit der Zeitschrift «Emotion» (Ausgabe 02/16).
Jörg Pilawa plädiert für mehr Männer in Elternzeit