„Es liegt nicht an mir, es liegt an euch.“

Anne Hathaway nimmt für neue Rolle zu - und warnt Kritiker bereits im Voraus

+
Die Schauspielerin Anne Hathaway nimmt für eine neue Rolle zu. 

Die Schauspielerin Anne Hathaway nimmt für eine neue Rolle zu. Auf Instagram postete sie ein Video, mit dem sie mögliche Kritiker warnen will. 

Los Angeles - Die Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway (35, „Les Misérables“) nimmt nach eigenen Angaben für eine neue Rolle zu - und warnt mögliche Kritiker bereits vorab. Die Gewichtzunahme für ihren neuen, nicht genannten Film laufe gut, schrieb die US-Schauspielerin am Donnerstag (Ortszeit) bei Instagram. „Für alle Leute, die mich „fat shamen“ werden: Es liegt nicht an mir, es liegt an euch“. Dazu stellte Hathaway ein Video, in dem sie im Zeitraffer eine Vielzahl an Fitness- und Kraftübungen mit der Unterstützung von Trainern macht.

Eigentlich habe sie das Video mit dem Queen-Song „Fat Bottomed Girls“ (übersetzt: Mädchen mit dicken Hinterteilen) unterlegen wollen, sich dann aber aus Copyright-Gründen dagegen entschieden, erklärte sie. Viele Nutzer fanden lobende Worte für Hathaways Nachricht. In einem Kommentar wurden die gesellschaftlichen Umstände kritisiert, in denen eine „gesunde und fitte“ Person wie Hathaway so etwas schreiben müsse.

Lesen Sie auch: Sängerin Adele zeigt sich schlank wie nie - und versteckt dabei wenig

„Fat shaming“ oder „Body Shaming“ bezeichnet die Diskriminierung von Menschen aufgrund ihres Körpers. Meistens bezieht es sich auf übergewichtige Personen.

dpa

Meistgelesen

WM 2018 im Ticker: Frankreich ist Weltmeister - besonderes Geschenk für Griezmann bei der PK

WM 2018 im Ticker: Frankreich ist Weltmeister - besonderes Geschenk für Griezmann bei der PK

Großeinsatz der Feuerwehr: Haus steht lichterloh in Flammen

Großeinsatz der Feuerwehr: Haus steht lichterloh in Flammen

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

„Keep Rolling“: Festival zum 4. Geburtstag von Skatepark

„Keep Rolling“: Festival zum 4. Geburtstag von Skatepark

Live-Ticker: Politiker und Stars sind beim WM-Finale im Stadion - Hooligan erklärt Gewaltlosigkeit

Live-Ticker: Politiker und Stars sind beim WM-Finale im Stadion - Hooligan erklärt Gewaltlosigkeit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.