Öffentlichkeitsscheu

Alison Brie und Dave Franco haben geheiratet

+
Alison Brie und ihr Ehemann Dave Franco. Fotos: Oliver/Brommer Foto: Oliver/Brommer

Beim Karneval in den US-Südstaaten lernten sie sich vor sechs Jahren kennen - jetzt haben die Schauspieler Alison Brie und Dave Franco sich das Jawort gegeben. Obwohl die Braut kein Fan vom Heiraten ist.

Hollywood (dpa) - Die Schauspieler Alison Brie ("Mad Men") und Dave Franco ("Scrubs") haben geheiratet. Das bestätigten Anwälte der beiden Schauspieler dem US-Magazin "People".

Der 31-jährige Bruder des Schauspielers James Franco ("127 Hours") und die 34-jährige Brie hatten sich demnach 2011 beim US-amerikanischen Mardi Gras in New Orleans kennengelernt und verlobten sich 2015. 

Details der Hochzeit gaben die beiden bislang nicht bekannt, Brie hatte sich noch im vorigen Monat als Hochzeits-Muffel zu erkennen gegeben: "Das Heiraten hat mich nie wirklich interessiert, wahrscheinlich weil ich auf meine Arbeit fokussiert war", sagte die Schauspielerin im Februar dem Onlinemagazin "Yahoo Style". Das Paar lässt sich auch selten öffentlich blicken. "Wir gehen uns nicht aus dem Weg, wir stellen uns nur nicht so zur Schau", sagte Brie.

Kennen Sie schon diese kuriosen Details zu Queen Elizabeth II.?

Kennen Sie schon diese kuriosen Details zu Queen Elizabeth II.?

Kommentare