Positive Bilanz

4,1 Millionen Besucher bei Cannstatter Volksfest

+
Bunt illuminiert: die "Cannstatter Wasen" von oben. Foto: Sina Schuldt

Noch einmal 100 000 Besucher mehr als im Vorjahr zählten die Veranstalter in Stuttgart. Sie sind mit der Auslastung der Wasen 2017 mehr als sehr zufrieden, ja sogar "glücklich".

Stuttgart (dpa) - Zum Abschluss des 172. Cannstatter Volksfestes in Stuttgart haben die Veranstalter eine positive Bilanz gezogen. Es seien an den 17 Tagen bis Sonntag insgesamt 4,1 Millionen Besucher gezählt worden, teilten die Veranstalter mit. Dies seien rund 100 000 Besucher mehr gewesen als im vergangenen Jahr.

Es habe eine entspannte und familiäre Atmosphäre geherrscht. "Wir durften ein sehr schönes Volksfest 2017 erleben – mit nahezu perfekten äußeren Bedingungen", sagt Andreas Kroll, Geschäftsführer der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft.

Auch am letzten Wochenende sei das Canstatter Wasen genannte Fest gut besucht gewesen, sagte Kroll. Schausteller und Kaufleute seien zufrieden: "Wir haben immer gesagt: Ab 3,5 Millionen Besuchern sind wir zufrieden, bei rund vier Millionen sind wir sehr zufrieden und bei mehr als vier Millionen sind wir sehr, sehr glücklich."

Cannstatter Volksfest

Meistgelesen

Mann (26) im Jungbusch fast totgeschlagen: 7 Angreifer angeklagt  

Mann (26) im Jungbusch fast totgeschlagen: 7 Angreifer angeklagt  

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Das soll der Auslöser für Nagelsmanns Schiri-Ärger gewesen sein

Das soll der Auslöser für Nagelsmanns Schiri-Ärger gewesen sein

Nach Crash in Fressgasse: ,Poser'-Prozess beginnt!

Nach Crash in Fressgasse: ,Poser'-Prozess beginnt!

Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert unerwartet

Hausbewohner kündigen Party an - Nachbar reagiert unerwartet

Vermeiden Sie diese fünf Fehler - und Ihr Wohnzimmer wird gemütlich

Vermeiden Sie diese fünf Fehler - und Ihr Wohnzimmer wird gemütlich

Kommentare