Neues Statement von den Entwicklern

Thronebreaker The Witcher Tales: Kommt noch eine Switch-Version?

+
Kommt Thronebreaker: The Witcher Tales für Nintendo Switch?

Die Entwickler von Thronebreaker: The Witcher Tales hatten sich bisher bedeckt gehalten, ob eine Switch-Version des Ablegers erscheint. Doch jetzt gibt es Neuigkeiten.

Eigentlich sollte Thronebreaker: The Witcher Tales nur eine Einzelkampagne zu Gwent: The Witcher Card Game werden. Doch tatsächlich entwickelte CD Projekt daraus einen Stand-Alone-Titel, der bereits für den PC erschienen ist. Besitzer von Xbox One und PlayStation 4 müssen sich noch bis 4. Dezember gedulden, bevor auch sie das Game zocken können. Doch wie sieht es mit einer Version für Nintendo Switch aus?

Thronebreaker The Witcher Tales: Definitiv keine Version für Switch geplant

Die Verantwortlichen von CD Projekt schwiegen lange zu dem Thema und heizten die Gerüchteküche darum ordentlich an. Doch jetzt ist es offiziell: Es wird keine Switch-Version erscheinen

Laut dem Magazin ingame äußerten sich die Verantwortlichen lediglich kurz angebunden, dass es keine Pläne für eine Switch-Version gäbe. Sie hätten auch die Worte "derzeit" oder "aktuell" vermieden, was wohl definitiv heißt, dass sich Switch-Besitzer keinerlei Hoffnung auf ein Game für ihre Konsole machen dürften.

Trailer zu Thronebreaker The Witcher Tales

Wer Thronebreaker: The Witcher Tales noch nicht kennt, kann sich mit diesem Trailer schon einmal einen ersten Eindruck verschaffen:

Lesen Sie auch: Assassin's Creed Odyssey: Der wahre Grund, warum Spieler zwischen Mann und Frau wählen können.

Auch interessant: Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch.

ans

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare