1. Mannheim24
  2. Multimedia

"The Witcher": Netflix veröffentlicht erste Bilder der Serie! So reagieren die Fans

Erstellt:

Von: Franziska Kaindl

Kommentare

Die Spannung ist groß, was Netflix' "The Witcher" angeht. Wird die Serie den Erwartungen gerecht? Die ersten Bilder sorgen auf jeden Fall für viel Gesprächsstoff.

Das erste offizielle Poster zur Netflix-Serie "The Witcher".
1 / 7Das erste offizielle Poster zur Netflix-Serie "The Witcher". © Netflix
Henry Cavill als Geralt von Riva.
2 / 7Henry Cavill als Geralt von Riva. © Netflix
Henry Cavill als Geralt von Riva.
3 / 7Henry Cavill als Geralt von Riva. © Netflix
Freya Allan als Ciri.
4 / 7Freya Allan als Ciri. © Netflix
Freya Allan als Ciri.
5 / 7Freya Allan als Ciri. © Netflix
Anya Cholatra als Yennefer.
6 / 7Anya Cholatra als Yennefer. © Netflix
Anya Cholatra als Yennefer.
7 / 7Anya Cholatra als Yennefer. © Netflix

Die Hoffnung vieler Fantasy-Fans, die auf das nächste große Abenteuer warten, liegt auf Netflix' Adaption der "Witcher"-Reihe. Einige von ihnen haben ein bestimmtes Bild im Kopf, wen es um die Charaktere geht - insbesondere Gamer, die die Charaktere aus den Spielen von CD Projekt Red kennen. Nun sind die ersten Bilder der Netflix-Serie raus - und die Fans haben einiges zu sagen!

"The Witcher" auf Netflix: So reagieren Fans auf erste Bilder von Geralt, Ciri und Yennefer

Die Bilder von Netflix' "The Witcher" geben einen ersten Blick auf Henry Cavill als Geralt von Riva, Freya Allan als Ciri und Anya Cholatra als Yennefer preis. Fans durften Henry Cavill bereits in einem kurzen Screen-Test in seiner neuen Rolle begutachten und nicht alle waren begeistert vom bartlosen Geralt. Nach den neuen Fotos haben allerdings einige ihre Meinung geändert, wie es scheint. In den sozialen Netzwerken wurde fleißig über das neue Bildmaterial diskutiert. Hier ein paar Reaktionen:

"Ich sollte mittlerweile wissen, wenn es um Screen-Tests geht, dass das Wort 'Test' auch wirklich nur so gemeint ist! Meine Meinung über Cavills Aussehen als Geralt hat sich komplett geändert. Ich lag falsch und jetzt bin ich voller Vorfreude!"

"Die Serie wird super, ich weiß es jetzt schon."

"Es ist, als hätten Superman und Legolas ein Baby."

Generell scheint die Vorfreude unter den Fans gestiegen zu sein - und gleichzeitig die Furcht, dass Netflix die Serie vermasselt. Wie das Endergebnis aussieht, erfahren wir Ende des Jahres, wenn die 1. Staffel auf dem Streaming-Dienst abzurufen ist. Die neuen Bilder sehen Sie oben in der Fotostrecke.

Ihre Meinung ist gefragt!

Lesen Sie auch: "The Witcher"-Leak: Erstes Video von Triss Merigold aus der Netflix-Serie aufgetaucht.

Auch interessant

Kommentare