1. Mannheim24
  2. Multimedia

"Fortnite": Wer wird Herbstkönigin? Spezialauftrag mit seltener Belohnung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andre Borbe

Kommentare

Für den neuen Spezialauftrag muss die "Fornite"-Community zusammenarbeiten.
Für den neuen Spezialauftrag muss die "Fornite"-Community zusammenarbeiten. © Epic Games

Für "Fortnite"-Spieler steht eine neue Herausforderung parat. Für wenige Tage muss die Community zusammenarbeiten, um eine besondere Belohnung zu bekommen.

In Kapitel 2 von "Fortnite" stellt Entwickler und Publisher Epic Games die Spieler des Battle-Royale-Hits regelmäßig vor neue Herausforderungen. Die sogenannten Spezialaufträge müssen in kurzer Zeit erledigt werden, um ein Geschenk zu erhalten.

"Fortnite" Kapitel 2: Spezialauftrag "Herbstkönigin" gestartet

Vom 28. November bis 2. Dezember 2019 2 Uhr deutscher Zeit läuft der Auftrag "Herbstkönigin" in "Fortnite". In dieser Zeit muss die Community gemeinsam Punkte sammeln. Insgesamt gilt es 2.500.000.000 Punkte zu erzielen. Ist das Ziel erreicht, erhalten alle Teilnehmer die kostenlose Waffenlackierung "Herbstblatt". Diese wird am 6. Dezember vergeben.

Ebenfalls spannend: "Fortnite"-Profi Jarvis lebenslang gesperrt - berühmter Streamer fordert Sonderbehandlung.

"Fortnite" Kapitel 2: So sammeln Spieler Punkte für die "Herbstkönigin"

Punkte erzielen Spieler durch bestimmte Aktionen, die sich wie folgt aufschlüsseln:

Alle gesammelten Punkte in dieser Zeit werden auf ein Communitykonto eingezahlt. Den aktuellen Kontostand zeigt Epic Games auf einer eigens für den "Fortnite"-Auftrag "Herbstkönigin" eingerichteten Website an.

Hier lesen: "Fortnite" Kapitel 2 - Wie viel Loot bringt eine Stunde angeln? Zwei Spieler haben es getestet.

"Fortnite" Kapitel 2: Das sind die Challenges von Woche 7

Aber nicht nur der Spezialauftrag soll "Fortnite"-Spieler bei Laune halten. Seit dem 28. November gibt es auch wieder neue Herausforderungen. Insgesamt elf Aufgaben gilt es in Woche 7 von "Fortnite" Kapitel 2 Season 1 zu erledigen. Nach Abschluss der Herausforderungen erhalten Spieler 54.000 Erfahrungspunkte.

Nach acht erldigten Aufgaben gibt es einen Ladebildschirm, der einen Hinweis auf den versteckten Buchstaben beinhaltet. Zusätzlich werden Alter-Ego-Challenges freigeschaltet, mit denen Spieler neue Varianten für die Battle-Pass-Skins erhalten.

Diese Challenges gilt es zu erledigen:

Auch interessant: "Fortnite" Kapitel 2 - Bots spalten die Community.

anb

Auch interessant

Kommentare