Überraschung beim Casting

In letzter Sekunde: Xavier Naidoo vergibt Goldene CD – Francesco völlig außer sich

Überraschung bei DSDS: Als Francesco gerade das Casting verlassen will, ruft Xavier Naidoo ihn plötzlich zurück – dann folgt eine rührende Geste.

  • Xavier Naidoo sitzt zum zweiten Mal in der Jury bei DSDS.
  • In der 6. Folge der Castings kommt es zu einem Überraschungsmoment: Plötzlich ruft der DSDS-Juror Francesco Mobilia zurück.
  • Der DSDS-Kandidat bekommt eine Goldene CD – und somit einen Freifahrtsschein.

Update vom 22. Januar: Als Francesco Mobilia (21) aus Oberstenfeld am Dienstag (21. Januar) vor die DSDS-Jury tritt, ahnt er nicht, was gleich passiert. Mit seiner Performance von Michael Jacksons „Billie Jean“ überzeugt er nicht nur die komplette Jury – sondern vor allem auch Xavier Naidoo. Noch während Francesco singt, wirft Naidoo seinen Kollegen einen bewundernden Blick zu. „Dr. Ton“ ist von dem Kandidaten sichtlich angetan. Als der 21-Jährige auch noch „Grenade“ von Bruno Mars auspackt, ist es um Xavier Naidoo geschehen.

Xavier Naidoo gibt Francesco Mobilia seine Goldene CD.

„Noch nie hat hier einer eine Bruno Mars-Nummer so geil gesungen“, lobt Dieter Bohlen Francesco. Er bekommt von der gesamten DSDS-Jury ein klares Ja und will das Studio bereits verlassen, als ihn Xavier Naidoo plötzlich zurückruft – und ihm direkt seine Goldene CD überreicht! Der 21-Jährige kann es nicht fassen und stößt einen Jubelschrei aus. Damit hat er sich direkt für den Recall in Südafrika qualifiziert und darf den ersten Recall in Sölden überspringen.

Auch interessant: Xavier Naidoo: Schock-Beichte im TV! Sänger spricht über dunkle Vergangenheit

Xavier Naidoo bei DSDS: Goldene CD vergeben – und das in letzter Sekunde!

Erstmeldung vom 21. Januar: Bereits zum zweiten Mal in seiner TV-Karriere sitzt Xavier Naidoo in der Jury bei DSDS. Allerdings ist der 48-Jährige nicht leicht zu begeistern. Doch in der 6. Folge von DSDS ist auch Xavier Naidoo völlig aus dem Häuschen. Denn wie in einer Vorschau bei RTL zu sehen ist, hat ein Kandidat den Juror in von den Socken gehauen – und zwar so sehr, dass der er demjenigen doch tatsächlich seine Goldene CD übergibt mit den Worten: „Komm mal her! Weißte was? Ich nehm‘ Dich direkt nach Südafrika mit.“ Das bedeutet, dass dieser Kandidat eine Runde überspringt und direkt in den Auslands-Recall, der in der diesjährigen DSDS-Staffel in Südafrika stattfindet, zieht.

Auch interessant: Xavier Naidoo privat: RTL-Doku zeigt neue Einblicke in sein Leben! So erzählt er beispielsweise, dass sein Vater nie an ihn geglaubt hat oder über seine Ausbildung, die er vor seiner Musikkarriere gestartet hat.

Xavier Naidoo vergibt Goldene CD bei DSDS – nur noch Dieter Bohlen übrig

Jedes Jury-Mitglied hat nur eine Goldene CD, die er an seinen Liebling vergeben kann. Pietro Lombardi hat seinen Favoriten bereits in der 5. Folge gefunden: Vor Kandidat Kevin Jenewein (26) geht er sogar auf die Knie und überreicht ihm seine Goldene CD. Oana Nechiti übergab ihren ‚Freifahrtsschein‘ bereits in der ersten Folge an die 16-jährige Milena Kries aus Bodenheim. Nur Dieter Bohlen hat sich diese noch aufgespart. Allerdings sind die DSDS-Castings gerade einmal bei der ‚Halbzeit‘ angekommen – insgesamt gibt es zwölf Casting-Folgen, die noch bis zum 12. Februar ausgestrahlt werden. Ab dem 15. Februar startet das Recall in Sölden.

Xavier Naidoo ist keiner, der mit Komplimenten und Lob um sich wirft – ganz im Gegenteil. In der 15. DSDS-Staffel gab es bisher nur einen Kandidaten, von dem er von vornherein überzeugt war: Philippe aus Mannheim. Er wettet sogar mit Dieter Bohlen um 1.000 Euro, dass der junge Mann singen kann, noch bevor er seine Stimme überhaupt gehört hat – schließlich halten Mannheimer ja zusammen. Und siehe da: Xavier Naidoo gewinnt die Wette gegen Bohlen und Philippe bekommt den begehrten gelben Recall-Zettel. Auch Ex-Knacki Daniel setzt all seine Hoffnungen auf Xavier Naidoo, doch genau dieses Vertrauen wird ihm dann zum Verhängnis.

Bei dem Auftritt einer Kandidatin zeigt sich der Sänger ungewohnt emotional und geht richtig ab. Doch gibt ihr das direkt einen Freifahrtschein in den Recall?

Xavier Naidoo bei DSDS: Welcher Kandidat bekommt die Goldene CD?

In der 6. Folge von DSDS werden insgesamt zehn Kandidaten gezeigt. Doch welcher von ihnen bekommt die Goldene CD von Xavier Naidoo überreicht? Fest steht: Gleich zwei Kandidaten müssten zumindest Dieter Bohlen schonmal bekannt sein. 

So zum Beispiel Marco Kappel (17) aus Rainau. Er gewann 2012 im zarten Alter von zehn Jahren die DSDS-Kids-Staffel und spielte seit dem sogar auf der PUR-Tournee als Support-Act vor knapp 12.000 Menschen. Aber auch Marcel Kaiser aus Herzogenburg (Österreich) schaffte es bis ins Finale bei DSDS-Kids und steht nun mit 19 Jahren erneut vor der DSDS-Jury. Ob einer von ihnen Xavier Naidoo so von sich überzeugen kann, dass er ihm die Goldene CD gibt oder ist es vielleicht jemand ganz anderes?

Das siehst Du am Dienstag (21. Januar) um 20:15 Uhr auf RTL.

Auch interessant: Nach heißem Lapdance für Pietro Lombardi: Jetzt steht Tänzerin ohne Ausbildung da!

Am Dienstag läuft die letzte Casting-Folge von DSDS. Kandidat Fabian nimmt zur Unterstützung einen Fan mit – seine 4-jährige Cousine. Diese zieht vor allem Xavier Naidoo in den Bann.

jab

Rubriklistenbild: © TVNOW/Stefan Gregorowius

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare