Auf den Kapuzinerplanken

Wie wär's mit einer Auszeit bei "Wein und Genuss"?

+
Auf den Kapuzinerplanken lädt die 11. "Wein und Genuss" zum Verweilen ein.

Herbstzeit – Genusszeit! Neun Tage lang erfreut ab heute die 11. "Wein und Genuss" auf den Kapuzinerplanken die Gaumen. 

Bürgermeister Michael Grötsch eröffnete mit seinem Amtskollegen Lothar Quast und Lutz Pauels, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Mannheim City, die 11. "Wein und Genuss" auf den Kapuzinerplanken. "Die Veranstaltung lädt in den kommenden neun Tagen zum niveauvollen Feiern und Genießen – nach der Arbeit oder einem erfolgreichen Einkaufsbummel", so Grötsch.

Lutz Pauels dankte in seiner Ansprache auch den Bürgermeistern aus Deidesheim, Manfred Dörr, und Schriesheim, Hansjörg Höfer, für ihre jahrelange Unterstützung. "Die jahrelange Partnerschaft mit Deidesheim, Schriesheim, aber auch anderen Gemeinden der Region im Zuge der 'Wein und Genuss' zeigt, dass die Region immer mehr zusammenwächst", so Pauels weiter.

Die Besucher erwartet bis zum Samstag, 6. September, eine umfangreiche Auswahl an Weinen von über 20 Winzern und Weinhändlern aus der Region, aber auch aus Italien, Frankreich und Spanien. Dazu passend werden Pfälzer Spezialitäten und Delikatessen aus dem Meer angeboten. "So haben Herr Pauels von der Werbegemeinschaft und Herr Klein-Wilde vom KW-Team Veranstaltungsmanagement erneut ein attraktives Programm zusammengestellt, das abends auf die Kapuzinerplanken lockt", stellt Grötsch anerkennend fest.

Die "Wein und Genuss" hat täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet (außer Sonntag), freitasg und samstags jeweils sogar bis 22 Uhr.

pm

Mehr zum Thema

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Kommentare