Neueröffnung des „Küchen Campus“

Ab jetzt: Bis zu 50 Prozent Rabatt im neuesten Küchenstudio Deutschlands!

+
Geschäftsführer Thomas Winkler heißt Dich herzlich willkommen im neu eröffneten „Küchen Campus in der Heidelberger Straße 16. 

Heute wird gekocht! Doch wohin mit den Zutaten? Wo sollen die Gäste sitzen? Und überhaupt: Gibt‘s das alles nicht auch in schöner? Na klar. Im „Küchen Campus“ in Viernheim.  

Was bedeutet Dir Deine Küche? Sicherlich mehr als Du denkst. Einst nur zweckmäßig für das Zubereiten der nächsten Mahlzeit genutzt, ist die Küche heute für viele weitaus mehr als nur der Ort, aus dem da Essen kommt. 

Neben Wohn- oder Schlafzimmer, ist heutevor allem die Küche zu einem zentralen Bestandteil unseres Lebens, zu einem ein Teil unserer Identität geworden. 

Zusammenkommen, gemeinsam kochen, etwas spielen oder... und sich dabei einfach wohl fühlen. Kurz: Die Küche ist ein Ort, an dem wir das Leben in vollen Zügen auskosten. Doch wie gelingt das? Die perfekte Küche fällt ja nicht einfach so vom Himmel. 

Die moderne Küche ganz cool: mit einer Arbeitsplatte und Fronten aus echtem Beton. 

Naja. Es gibt es einen Ort, der diesem - jedenfalls, wenn es um Küchen geht - recht nahe kommt - den „Küchen Campus“ in Viernheim in der in der Heidelberger Straße 16. Klingt überzogen? Nun ja. Immerhin handelt es sich um das neueste Küchenhaus Deutschlands mit einer der schönsten Küchenausstellungen weit und breit.  

Vom Kennenlernen bis zur Montage - alles aus einer Hand!

Perfekt arrangiert, findest Du dort dort modernste Küchen mit dem ein oder anderen technischen Extra, das Dich sicherlich staunen lässt.„Alles schön und gut. Was bringen mir aber die schönsten Küchen? Ich will die eine, die nur zu mir passt.“ Kein Problem. 

Die klassische Landhausküche: dank ihrer edeln Rahmenfronten ein zeitloser Begleiter. 

Was bei der Auswahl Deiner Küche wirklich wichtig ist, weiß Geschäftsführer des „Küchen Campus“ Thomas Winkler: Vom ersten Kennenlernen bis zur fertigen Montage begleiten wir jeden Kunden durch den gesamten Prozess“

Wichtig dabei, Entspannung. „Wir drängen niemanden zu irgendetwas. Es geht darum sich wohl zu fühlen, und selbst einen Eindruck zu gewinnen, um dann wohl überlegt eine Entscheidung zu treffen. Denn der Kauf einer Küche ist nicht nur eine Entscheidung für‘s Leben, sondern auch eine Entscheidung für ein bestimmtes Leben. Das wollen wir jedem Kunden näher bringen.“ 

Ein ausführliches Vorabgespräch und das dazugehörige Heißgetränk gibt‘s inklusive. Wissend um die Kompetenz und Modernität des „Küchen Campus“, sagt Thomas Winkler selbstbewusst: „Wir gehören zu den besten!“

Und tatsächlich: Schaut man sich Bewertungen des „Küchen Campus“ auf dessen Homepage an, trifft man durchweg auf Begeisterung.

„Es wurde sich viel Zeit genommen um verschiedene Varianten zu planen. Die Wünsche wurden sehr gut verstanden und umgesetzt. Auch mein kleiner Sohn hat sich im Küchenstudio sehr wohlgefühlt“ schreibt ein Kunde. 

Ein anderer Kunde sieht die Sache ähnlich: „Im Küchenstudio gute Beratung und ausreichend Zeit für Fragen / Wünsche Änderungen, entgegenkommend für Montagetermin. Die Monteure waren äußerst pünktlich und haben sehr gut und schnell gearbeitet – auch hier Raum für Fragen – ich bin SEHR ZUFRIEDEN !!! Klare Empfehlung!!!“


So könnte man das ewig weiterführen. Wer sich selbst überzeugen will, schaut sich die Kundenstimmen zum „Küchen Campus“ am besten selbst an. Und das ist nicht alles. Es gibt nämlich auch ganz besondere Eröffnungsangebote. 

Bis zu 50 Prozent Rabatt und Null-Prozent-Finanzierung!

Zur Neueröffnung erhältst Du im „Küchen Campus“ nämlich bis zu 50 Prozent auf alle freigeplanten Küchen und eine Null-Prozent-Finanzierung bei einer Laufzeit von bis zu 36 Monaten. Weitere Infos dazu findest Du hier. Optimale Voraussetzungen also, um sich mit einer neuen Küche zu beschäftigen.

Wer unter der Woche keine Zeit hat, sollte unbedingt an einem Samstag vorbeischauen. Dann gibt es in einer der ausgestellten Küchen nämlich eine Live-Koch-Performance, bei der auch aktuelle Technologien vorgestellt werden, die das Leben erleichtern. 

Kochen, essen, leben: Eine Beispielwohnung beim „Küchen Campus“.

Interessierte, die sich eine der schönsten Küchenausstellungen Deutschlands nicht entgehen lassen wollen, sollten zudem an einem Schausonntag vorbeikommen, um sich selbst einen Eindruck davon zu machen, was in Sachen Küchenplanung alles möglich ist. Aktuelle Termine findest Du hier.

Und eines ist schon jetzt klar: Dich wird ganz sicher etwas Neues erwarten. Denn Stillstand ist nicht die Sache von Geschäftsführer Winkler:„Es ist wichtig sich immer zu bewegen, etwas neues auszuprobieren und es dann auch durchzuziehen". Da hat er recht, oder? Warum also nicht sich selbst bewegen? Am besten zum „Küchen Campus“ in der Heidelberger Straße 16 in 68519 Viernheim

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare