Wohnungseinbruch

Brachialer Einbruch: Schmuck und Geld erbeutet

+
Ein Einbrecher schlägt die Scheibe des Küchenfensters ein und erbeutet Bargeld und Schmuck (Symbolfoto)

Mannheim-Seckenheim - Am Wochenende versucht ein Einbrecher zuerst durch die Terrassentür in eine Wohnung einzusteigen. Als ihm dies nicht gelingt, greift er zu brachialeren Methoden. 

Weil der Einbrecher die Terrassentür nicht aufhebeln konnte, schlug er kurzerhand die Scheibe des Küchenfensters in einem Haus in Seckenheim ein. 

Bei seinem Raubzug durch die Wohnung durchwühlte er alle Schränke und Räume und ließ das gesamte Bargeld und Schmuck mitgehen. 

Über den entstandenen Schaden liegen noch keine abschließenden Informationen vor. 

pol/tin

Mehr zum Thema

Das 4. Mannheimer Oktoberfest ist eröffnet!

Das 4. Mannheimer Oktoberfest ist eröffnet!

Fotos: Drogenrazzia in den Quadraten! 

Fotos: Drogenrazzia in den Quadraten! 

Autoknacker hinterlassen eine Spur der Verwüstung!

Autoknacker hinterlassen eine Spur der Verwüstung!

Kommentare