1. Mannheim24
  2. Mannheim

„The Masked Singer“ (ProSieben): Diese Promis wurden im Finale enthüllt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Katja Becher

„The Masked Singer“ (ProSieben): Im großen Finale müssen heute alle Masken fallen. Diese Promi-Namen stehen möglicherweise schon vor der letzten Live-Show fest. 

Update vom 24. November, 0:30 Uhr: Die Masken im Finale von „The Masked Singer“ sind gefallen! Wer hat die 3. Staffel gewonnen? Und welcher Promis kamen bei den Enthüllungen zum Vorschein? Alle Kandidaten im Überblick:

MaskeStatus
Die Erdmännchen5. Platz (Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis)
Der Hummerraus in Folge 2 (Jochen Schropp)
Die Katzeraus im Halbfinale (Vicky Leandros)
Der Anubis4. Platz (Ben Blümel)
Das Alpakaraus in Folge 3 (Sylvie Meis)
Der Froschraus in Folge 4 (Wigald Boning)
Das SkelettSiegerin (Sarah Lombardi)
Die Bieneraus in Folge 1 (Veronika Ferres)
Das Alien2. Platz (Alec Voelkel)
Das Nilpferd3. Platz (Nelson Müller)

„The Masked Singer“ (ProSieben): Diese Namen stehen schon vor dem Finale fest

Köln - Am Dienstag (24. November) entscheidet sich im Finale von „The Masked Singer“, welcher Promi seine Maske als letzter fallen lassen muss und die 3. Staffel der beliebten Rateshow gewinnt. Seit der 1. Folge auf ProSieben hatten die Fans reichlich Zeit, ihre Theorien zu den verschiedenen Stars hinter den Kostümen zu festigen. Die Hinweise auf die Promis verdichten sich immer weiter – einige Namen sollen sogar bereits vor dem großen Finale feststehen. Wir werfen einen letzten Blick auf die heißesten Promi-Tipps zu „The Masked Singer“, bevor am Dienstagabend alle Masken fallen müssen.

„The Masked Singer“-Finale (ProSieben): Er soll hinter dem Anubis stecken

Die beeindruckende Maske des Anubis gehörte bei den Fans von „The Masked Singer“ von Anfang an zu den Lieblings-Kostümen. Bei den Promi-Tipps sind sich die Zuschauer allerdings noch nicht ganz so einig. Im Lauf der ProSieben-Show tippte das Rateteam um Sonja Zietlow und Bülent Ceylan bereits auf Klaas Heufer-Umlauf, Elyas M‘Barek und Ben Blümel. Ein altes Video, das Fans auf YouTube gefunden haben, spricht ebenfalls für die Theorie, dass Elyas M‘Barek hinter dem Anubis steckt. Bei der Abstimmung in der ProSieben-App stimmen hingegen über 38 Prozent der Fans weiterhin für Klaas Heufer-Umlauf.

„The Masked Singer“: Skelett ist im Finale heimlicher Favorit – steckt diese Sängerin dahinter?

Das Skelett wird aufgrund seiner absoluten Gänsehaut-Auftritte bereits als heimlicher Favorit gehandelt. Viele Fans bezweifeln nicht, dass die Sängerin hinter dem Skelett am Ende den Sieg davontragen wird. Und auch bei der Identität der Promi-Dame ist man sich mittlerweile ziemlich sicher: Es soll sich um Sarah Lombardi handeln. Obwohl die DSDS-Zweiplatzierte ihre Teilnahme an „The Masked Singer“ quasi bereits persönlich dementiert hat, stimmen die Zuschauer in der ProSieben-App mit über 65 Prozent für die 28-Jährige.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Wurde Alien aus Versehen von Matthias Opdenhövel enttarnt?

Die „The Masked Singer“-Community legte sich beim Alien schnell auf Entertainer Luke Mockridge fest. Viele Fans meinen die Stimme des Comedians hinter dem Kostüm erkannt zu haben. Und auch die italienischen Wurzeln von Mockridge waren für die Zuschauer und das Rateteam ein wichtiger Hinweis – denn das Alien sang in den vergangenen Live-Shows auf ProSieben gerne mal auf Italienisch. In der ProSieben-Abstimmung hat allerdings auch Boss Hoss-Sänger Alec Völkel seit dem Halbfinale ordentlich zugelegt. Grund ist ein Mentalist, der nach der letzten Live-Show einen Tick von Matthias Opdenhövel entdeckte. Der Moderator soll unter anderem unbewusst genickt haben, als das Rateteam den Namen von Völkel im Zusammenhang mit dem Alien das erste Mal nannte.

Steht auch der Sieger von „The Masked Singer“ bereits vor dem Finale fest? Viele Fans haben einen klaren Favoriten – und auch ProSieben selbst könnte sich bereits verraten haben.

„The Masked Singer“: Finale auf ProSieben – wurde das Erdmännchen-Duo schon vorher entlarvt?

Stecken hinter dem Erdmännchen-Duo tatsächlich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis? Die BILD-Zeitung will erfahren haben, dass das Ehepaar während der aktuellen Staffel von „The Masked Singer“ in einem streng geheimen Appartement in Köln leben. Sie sollen sogar getrennt zu den Live-Shows von „The Masked Singer“ gefahren werden. Erst kürzlich hat ProSieben einige Details zum streng geheimen Sicherheitskonzept der Show verraten, darunter auch harte Regeln, die die Promis hinter den Masken einhalten müssen. Bülent Ceylan, als Mannheimer quasi ein Nachbar der Ludwigshafenerin Daniela Katzenberger, meinte außerdem bereits, ihren Dialekt hinter der Erdmännchen-Maske erkannt zu haben.

Das Erdmännchen-Duo im Halbfinale von „The Masked Singer“
Das Erdmännchen-Duo im Halbfinale von „The Masked Singer“ © ProSieben/Willi Weber

„The Masked Singer“: Finale am Dienstag – Nilpferd soll dieser TV-Koch sein

Auch das Nilpferd ist eines der Kostüme, bei dem sich die Fans von „The Masked Singer“ bereits von Anfang an auf einen Promi festgelegt haben. Stolze 63 Prozent der Zuschauer haben vor dem Finale für TV-Koch Nelson Müller abgestimmt, der bekanntlich ein guter Sänger ist. An dieser Überzeugung der Zuschauer hat sich seit Folge 1 der Rateshow auf ProSieben nichts geändert. Das Nilpferd könnte beim Finale also für eine riesige Überraschung sorgen, wenn hinter dem Püsch-Kopf doch ein anderer Promi zum Vorschein kommt. Das große Finale von „The Masked Singer“ läuft am Dienstag (24. November) um 20:15 Uhr auf ProSieben. Wir haben für Dich zusammengefasst, welche Kandidaten bereits raus sind – und welche Stars bei den Enthüllungen der 3. Staffel von „The Masked Singer“ zum Vorschein kamen. (kab)

Auch interessant

Kommentare